Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Blechbläser intonieren Hamlet
Kiel Blechbläser intonieren Hamlet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 18.06.2015
Von Susanne Blechschmidt
Vor zehn Jahren gründeten die vier Mitglieder der Jungen Deutschen Philharmonie ihr inzwischen international preisgekröntes Quadriga Posaunenquartett. Quelle: HFR
Plön

„Sein oder nicht sein?“ Wer die Hamlet-Frage einmal ganz entspannt ohne die übliche Assoziation „Englischunterricht/Oberstufe“ ausloten möchte, kann heute Abend das Konzert des Quadriga Posaunenquartetts in der Plöner Nikolaikirche besuchen. Rund um die Vertonung von Shakespeares Hamletmonolog durch den französischen Komponisten Henri Tomasi bringen die vier Blechbläser Interpretationen auf historischen und modernen Instrumenten zu Gehör. Musik aus fünf Jahrhunderten von Josquin Desprez, Guiseppe Verdi, Claude Debussy und anderen erklingt im strahlenden Klang der Posaunen. Das international preisgekrönte Quartett wurde von Mitgliedern der Jungen Deutschen Philharmonie gegründet und bietet inzwischen seit über zehn Jahren Blechbläsermusik der Spitzenklasse.

18. Juni, 19 Uhr, Nikolaikirche, Am Markt 25, Plön. Eintritt frei, Spenden erwünscht. Info www.ploener-kantorei.de

Die diesjährige Kieler Woche präsentiert ein spannendes Programm rund um Forschung. Die Universität und das Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung laden große und kleine Gäste an die Kiellinie zum Staunen, Mitmachen und Erleben ein.

Martina Drexler 22.06.2015

Das Kieler-Woche-Programm auf der Krusenkoppel ist schon lange nicht mehr nur „gewaltig leise“.

Thomas Bunjes 22.06.2015

Die Planungen für den Kleinen-Kiel-Kanal biegen auf die Zielgerade ein. Nach über drei Jahren voller Ideen und Plänen, Abwägungen und Zweifeln, Kritik und Gegenwehr soll der Rat am 16. Juli grünes Licht für den Umbau der Holstenbrücke geben.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.06.2015