Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Im Rausch, im Verkauf oder mit Kraft?
Kiel Im Rausch, im Verkauf oder mit Kraft?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 23.06.2014
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Günter Schellhase, Imke Schröder, Anne Holbach und Niklas Schomburg sind zu allen Schandtaten bereit. Quelle: KN-online
Anzeige
Kiel

Die Reportage lesen Sie dann in der Donnerstag-Ausgabe. Zur Auswahl stehen:

Alkoholrausch: Doppelt sehen, Entfernungen nicht einschätzen können, Orientierungslosigkeit – mit der Rauschbrille über die Kieler Woche.

Anzeige

Kaufrausch: Der Reporter testet sein Verkaufstalent und versucht, Kieler-Woche-Souvenirs unter die Leute zu bringen.

Bierrausch: Morgens müssen an den Ständen die Biervorräte aufgefüllt werden. Die Reporter sorgen mit den Bierkutschern für Nachschub.

Und so funktioniert es: Die Online-Abstimmung über die Themen ist bis Dienstag um 16 Uhr möglich auf www.kn-online.de/freinachwahl

Mehr zum Thema
Kiel Frei nach Wahl (Tag 3) - Der Magen fährt Achterbahn

Langsam wird mir mulmig zumute – mein Kollege Günter wollte unbedingt auf den Freefall-Tower, triumphierend habe ich ihm den Termin abgeluchst. Denn eigentlich habe ich keine Höhenangst. Eigentlich.

Imke Schröder 23.06.2014
Kiel Frei nach Wahl (Tag 2) - Kleinkunst ist ein hartes Brot

Kleinkünstler stehen bei der Kieler Woche an jeder Ecke. Manche mit mehr, manche mit weniger Talent. „Das kann doch jeder“, denken wir uns oft. Ich soll das an diesem Sonntagnachmittag ausprobieren und versuchen ohne Können, die Leute zu begeistern. Sie, liebe Leser, wollten es so.

Anne Holbach 22.06.2014
Kiel "Frei nach Wahl" zur Kieler Woche - Voller Einsatz morgens um sechs

Fünf Uhr aufstehen, sechs Uhr Dienstbeginn – und dann freundlich gucken? Nicht des Redakteurs Lieblingsdisziplin. Darum erklärt Merle Petersen, die personifizierte gute Laune im Atlantic Hotel, dem Journalisten in der wuseligen Küche die Grundregeln, den Kieler Woche-Stress am Frühstücksbüfett zu überstehen.

Günter Schellhase 21.06.2014