Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Sandhafen nach Brandstiftung geschlossen
Kiel Sandhafen nach Brandstiftung geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 29.08.2019
Von Frank Behling
Der Sandhafen an der Blücherbrücke in Kiel ist nach einem Feuer vorerst geschlossen Quelle: Frank Behling
Kiel

Zwei Zeugen haben die Brandstiftung am Sandhafen an der Blücherbrücke in Kiel um 5 Uhr beobachtet und sofort Polizei und Feuerwehr informiert. Sie teilten den Ermittlern auch mit, dass die Person, die das Feuer gelegt habe, daraufhin Richtung Düsternbrooker Gehölz geflohen sei. Polizisten konnten den Brandstifter bei einer Fahndung jedoch nicht finden.

Hier sehen Sie Bilder vom Sandhafen Kiel nach der Brandstiftung.

Beim Brand am Sandhafen wurde die Außenverkleidung und ein Teil der äußeren Tresenverkleidung beschädigt. Ein Übergreifen der Flammen auf das Innere des Verkaufsstandes und die Bodenplanken konnte die Feuerwehr Kiel verhindern. Nach gut einer Stunde rückten die Einsatzkräfte wieder ab.

Polizei beschlagnahmte den Brandort Sandhafen

Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest. Sicher ist nur, dass der Sandhafen nach der Brandstiftung für ein paar Tage geschlossen bleibt. Die Polizei hat die bei Kielern beliebte Strandbar beschlagnahmt.

Nach Angaben der beiden Zeugen war der Täter etwa 1,90 Meter groß, schlank und dunkel gekleidet. Er habe eine Maske getragen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0431-160 3333 entgegen.

Auch interessant: Hier können Sie in Kiel gut frühstücken

Mehr Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Die Vorbereitungen sind in vollem Gange: Am Sonnabend, 14. September, startet um 11 Uhr das 7. Seifenkistenrennen in Kiel-Holtenau. Noch können sich kleine und große Rennpiloten für das sechsstündige Event anmelden. Am Rande der Strecke gibt es Getränke und Speisen sowie Spiel und Spaß für Kinder.

Annette Göder 29.08.2019

Meister Kieler MTV und Aufsteiger TSV Russee präsentierten ein intensives Derby in der Frauen-Fußball Oberliga, indem der KMTV mit 3:2 siegen konnte. „Mit dem Ergebnis bin ich nicht zufrieden, mit dem Auftritt meines Teams hingegen sehr“, lobte Russee-Coach Oliver Axt sein Team.

29.08.2019
Kiel Fußball - Regionalliga - Holsteins U23 dreht Spiel in Hannover

Der Höhenflug der Jungstörche geht weiter: Vor 450 Zuschauern siegte Holstein Kiel II bei Hannover 96 II mit 3:2. Für die KSV war es der dritte Sieg in Folge. Mit nun 13 Punkten aus sechs Spielen bleibt Holstein II weiterhin in der Spitzengruppe der Regionalliga Nord.

Jan-Phillip Wottge 29.08.2019