Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Schilder sorgen für Verwirrung
Kiel Schilder sorgen für Verwirrung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 25.11.2019
Von Jennifer Ruske
Fahrradstraße, kombinierter Geh- und Radweg wie hier im Winterbeker Weg oder ausschließlich für Fußgänger vorbehalten? Das Teilstück der Veloroute 10 zwischen Saarbrückenstraße und Winterbeker Weg sorgt ob der unterschiedlichen Beschilderung für Probleme zwischen Fußgängern und Radfahrern. Quelle: Jennifer Ruske
Kiel

Dass es auf dem Teilstück zu Problemen zwischen Fußgängern und „rasenden Radfahrern“ komme, sei „absolut kein Wunder“, beschweren sich Anwohner im Ort...

Seit Sommer 2019 sind E-Scooter in Deutschland offiziell zugelassen, im Straßenbild von Kiel aber noch eine absolute Seltenheit. Das soll sich im kommenden Jahr ändern: Das schwedische Mobilitätsunternehmen Voi führt zurzeit Gespräche mit der Stadt, um nach Lübeck und Hamburg auch in Kiel am Markt zu starten. Darüber hinaus will Unternehmer Klaus von Waldow eine eigene Flotte E-Scooter zur Vermietung anbieten.

Bastian Modrow 25.11.2019

Was im Fußball der DFB-Pokal, ist im Skat der Deutsche Städtepokal. Und der steht jetzt erstmals nach fast 50 vergeblichen Anläufen in Kiel. Gewonnen haben die „Kieler Buben“ diese Trophäe auch dank einer unglaublichen Serie.

Martin Geist 24.11.2019

Ein Exposé sorgte für rege Diskussionen in Kiel: Ein Discotheken- und Gaststätten-Center in der Bergstraße 17 wurde auf dem Portal Immobilienscout 24 zum Verkauf angeboten. Die Adresse gehört zum bekannten Tucholsky. Die Informationslage um einen möglichen Verkauf war jedoch dürftig.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.11.2019