Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Polizei Kiel fasst Fahrraddieb
Kiel Polizei Kiel fasst Fahrraddieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 15.01.2019
Von Niklas Wieczorek
Der mutmaßliche Dieb soll das Fahrrad aus einem Keller gestohlen haben. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Kiel

Offenbar hatte er bereits zuvor einen Diebstahl begangen. Die Beamten brachten den Mann daher zunächst ins Gewahrsam. Laut Oliver Pohl von der Pressestelle der Polizei prüft die Behörde jetzt gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft das weitere Vorgehen.

Fahrrad ging an Besitzer zurück

Das Fahrrad, das der Mann gestohlen haben sollte, brachten die Beamten des 2. Polizeireviers dem rechtmäßigen Eigentümer zurück. Ein Hinweisgeber hatte sie gegen 8.50 Uhr informiert. Sie konnten den 45-Jährigen wenig später im Nahbereich festnehmen, so die Polizei.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Blaulicht am Morgen auf der Schnellstraße: Eine 43-jährige Nissan-Fahrerin geriet am Dienstag aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern, als sie auf der B 76 von Gettorf kommend Richtung Innenstadt Kiel wechselte. Sie wurde leicht verletzt, so die Polizei.

Niklas Wieczorek 15.01.2019
Kiel Schüler retten Leben - Lernen, wie man richtig reanimiert

Mehr als 50.000 Todesfälle gehen in Deutschland pro Jahr auf einen Herz-Kreislauf-Stillstand zurück. In Kiels Gelehrtenschule wird den Schülern daher beigebracht, wie eine Reanimation funktioniert. Zwölf Schulen im Land nehmen bereits teil. Doch die Projektförderung läuft nun aus.

Laura Treffenfeld 15.01.2019
Kiel Henry-Stommel-Medaille - Kieler Ozeanograf ausgezeichnet

Professor Martin Visbeck, Leiter der Physikalischen Ozeanografie am Geomar und Sprecher des Exzellenzclusters „Ozean der Zukunft“, ist mit der Henry-Stommel-Forschungsmedaille geehrt worden. Grund sind seine „Beiträge zum Verständnis der Zirkulation und der Vermischungsprozesse im Ozean“.

15.01.2019