Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Lehrer und Eltern bald eher eingebunden
Kiel Lehrer und Eltern bald eher eingebunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 11.05.2018
Die Friedrich-Junge-Schule an der Langenbeckstraße ist die erste Schule, an der das Konzept praktiziert wird. Der Altbau muss komplett saniert werden. Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Kiel

"Die frühzeitige Beteiligung der späteren Nutzer erleichtert das Bauen und spart letztlich auch Zeit und Geld“, fasst Baudezernentin Doris Grondke die Idee zusammen. Außerdem führe die gemeinsame Arbeit am Ende zu einem besseren Ergebnis, mit dem dann alle zufrieden sind.

Bisher war es in der Landeshauptstadt üblich, dass Vertreter der Schule erst in die Planung einbezogen wurden, wenn der Architekt schon die Entwürfe gemacht hatte und die Pläne standen. „Es kamen danach oft noch Hinweise und Kritik, sodass noch mal umgeplant werden musste“, sagt Grondke. Das habe nicht nur zusätzlich Geld gekostet, dadurch ging auch viel Zeit verloren. Abgeleitet von den Architektenleistungen, die in Phasen eins bis neun gegliedert sind, heißt er dementsprechend „Phase 0“.

An der Friedrich-Junge-Schule fand der erste Workshop statt

Die Friedrich-Junge-Schule ist die erste Schule, an der das neue Konzept schon praktiziert wird. Der Altbau in der Langenbeckstraße muss komplett saniert werden. „Wir müssen hier den Denkmalschutz berücksichtigen, pädagogische Anforderungen und die Ansprüche aus hochbaulicher Sicht“, sagt Grondke. Vier Workshops sollen hier mit Lehrern und Schülern durchgeführt werden, am letzten sollen auch Kommunalpolitiker teilnehmen. Schon in der vergangenen Woche gab es den ersten Workshop und damit den Startschuss für die „Phase 0“.

Um den Bau von Schulen, Sporthallen, Kitas und anderen Kinder- und Jugendeinrichtungen effektiver auszurichten, wurde im Amt für Immobilienwirtschaft der Bereich Bildungsbau neu geschaffen. Eine neue installierte Stabsstelle zur Koordinierung soll  die Kommunikation zwischen den beiden zuständigen Dezernaten übernehmen.

Von Anne-Kathrin Steinmetz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Ende einer Serie bedeutet für den SVE Comet Kiel wohl auch das Ende aller Aufstiegshoffnungen. Nach der deftigen 2:7-Niederlage gegen den TSV Kronshagen sind die Chancen des Ostuferteams, den Relegationsplatz zu erreichen, nur noch theoretischer Natur.

10.05.2018

Die Erreger der Leberentzündung Hepatitis B sind schon vor 7000 Jahren in Europa zirkuliert. Das Erbgut solcher Viren fand sich in Zahnproben von Steinzeitskeletten aus Karsdorf in Sachsen-Anhalt, wie die Universität Kiel berichtete.

10.05.2018

Im „Flens Cup Meister der Meister“ gewann der Oberliga-Aufsteiger beim Verbandsligisten SSG Rot Schwarz Kiel mit 5:1 und löste damit das Ticket für die Endrunde in Malente.„Anfangs haben wir uns schwer getan, aber dann einen ungefährdeten Sieg eingefahren“, freute sich Inter-Coach Steve Frank.

10.05.2018