Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Eine Schifffahrt, die ist lustig
Kiel Eine Schifffahrt, die ist lustig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 24.06.2015
Von Petra Krause
Entlang der Schwentine gibt es viele seltene Tiere und Pflanzen zu entdecken. Quelle: VOLKER REHBEHN
Kiel

Die Schwentinetalfahrt ab Wellingdorf bietet ein Stück intakte Natur in unmittelbarer Stadtnähe. Die abwechslungsreiche Fahrt auf der Schwentine, die sich in unzähligen Kurven durch die Landschaft schlängelt, bietet immer neue Perspektiven. Vorbei an Seerosenfeldern und ausgedehnten Reetflächen, mitten durch wilde Weiden und Erlenbruchwälder führt die rund sechs Kilometer lange Strecke. Die Fahrtzeit beträgt etwa 30 Minuten flussaufwärts bis zur oberen Anlegestelle „Oppendorfer Mühle“ mitten im Wald. Von dort aus kann man sofort die Rückfahrt antreten oder aussteigen und mit einem späteren Boot zurückfahren. In etwa 35 Minuten von dort erreicht man den Schwentinepark Raisdorf (Eintritt frei). 

Täglich außer Montag 13.30, 15 und 16.30 Uhr ab Wellingdorf, An der Holsatiamühle, Kiel.

Hin- und Rückfahrt 6/erm. 4 Euro, einfache Fahrt 4/erm. 3 Euro. Infos unter Telefon 0431/722428 oder www.schwentinetalfahrt.de

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lange galt die Kieler Universität als braune Hochburg der Nationalsozialisten. Recherchen von Kieler Historikern sollen das dunkle Kapitel der Universitätsgeschichte aufhellen, um sich umfassend der Vergangenheit zu stellen.

Martina Drexler 24.06.2015
Kiel Seebadeanstalt Holtenau - Die Stegmentoren stehen bereit

Die Saison in der Seebadeanstalt Holtenau ist noch nicht so richtig in Schwung gekommen. Dennoch ist die Anlage nicht immer verwaist. So mancher Schwimmer genießt das tägliche Bad in der Ostsee. Und sogenannte Stegmentoren sind ebenfalls vor Ort.

Ingrid Haese 24.06.2015
Kiel Kieler Woche 2015 - Segeln - Was Frau und Mann an Bord so brauchen

Die Wettbewerbe der Olympischen Klassen enden am Mittwoch. Doch noch heißt es, früh aufstehen, gut frühstücken und rechtzeitig gegen neun Uhr in der Bootshalle des DSV aufschlagen, um mit den Vorbereitungen zu beginnen.

Sonja Paar 24.06.2015