Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Happyend für „Tine und Stine“ in Sicht
Kiel Happyend für „Tine und Stine“ in Sicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 22.01.2020
Von Martin Geist
So langsam wuchen "Tine und Stine" wieder zu. Doch ehe das Dornröschensyndrom eintritt, soll die Skulptur wieder einen schicken Platz bekommen.
So langsam wuchen "Tine und Stine" wieder zu. Doch ehe das Dornröschensyndrom eintritt, soll die Skulptur wieder einen schicken Platz bekommen. Quelle: Martin Geist
Kiel

Aus Muschelkalk schuf die Bildhauerin Ursula Hensel-Krüger im Jahr 1957 zwei junge Frauen – Schwestern vielleicht oder auch Freundinnen – die sich den...

Karen Schwenke 22.01.2020
Clemens Behr 10.03.2020
Niklas Wieczorek 21.01.2020