Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Abends wachsen die Probleme
Kiel Abends wachsen die Probleme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 27.02.2016
Von Oliver Hamel
Foto: Tagsüber ein unbeschwerter Einkaufstempel, abends ein Ort, der zumindest an einigen Ecken bei vielen Menschen Unbehagen auslöst: Vor zwei Wochen hat das Center Management den Sicherheitsdienst im Sophienhof verstärkt. Nach dem jüngsten Vorfall sollen zusätzliche Kräfte eingesetzt werden.
Tagsüber ein unbeschwerter Einkaufstempel, abends ein Ort, der zumindest an einigen Ecken bei vielen Menschen Unbehagen auslöst: Vor zwei Wochen hat das Center Management den Sicherheitsdienst im Sophienhof verstärkt. Nach dem jüngsten Vorfall sollen zusätzliche Kräfte eingesetzt werden. Quelle: Ulf Dahl
Kiel

Viele Geschäftsleute klagen über eine deutliche Zunahme an Diebstählen und Kundenbelästigungen in den jüngsten Monaten. Erst vor zwei Wochen hat das C...

Mehr zum Thema
Leitartikel - Angst vor der Angst

Ach, wie einfach war es noch vor ein paar Monaten. Mit vollem Herzen haben viele Menschen nicht nur hier in Kiel „Ihr seid willkommen“ gesagt zu den Tausenden Flüchtlingen, die Schutz suchen in unserem Land. Sie investieren Zeit und hören zu, sie helfen bei Behördengängen und bringen den Menschen die deutsche Sprache bei. Sie sind willkommen hier – ein gutes Gefühl.

Susanne Färber 26.02.2016

Großeinsatz der Polizei am Sophienhof in Kiel: Zwei Asylbewerber aus Afghanistan haben am Donnerstagnachmittag drei junge Frauen im Alter von 15, 16 und 17 Jahren belästigt. Als die Jugendlichen flüchten wollten, wurden sie von knapp 30 Männern verfolgt. Innenminister Stefan Studt äußerte sich dazu vor der Presse.

Günter Schellhase 25.11.2020
Interview zur Massenbelästigung - Kubicki: Harte Reaktion ist erforderlich

Bis zu 30 Männer mit Migrationshintergrund - darunter zwei Asylbewerber aus Afghanistan - sollen im Sophienhof in Kiel drei Jugendliche massiv belästigt und verfolgt haben. Wolfgang Kubicki, Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion und Strafverteidiger, überrascht der Vorfall nicht. Im KN-Interview spricht er von einer neuen Qualität.

Ulf Billmayer-Christen 26.02.2016
Martina Drexler 27.02.2016
Kristiane Backheuer 27.02.2016
Kiel Veranstaltung in Eckernförde am 27.02.2016 und 28.02.2016 - Gesund in Eckernförde
Christoph Rohde 27.02.2016