Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Fackel ist auf dem Weg nach Kiel
Kiel Fackel ist auf dem Weg nach Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 27.04.2018
Die Läufer auf der Straße des 17. Juni. Die Läufergruppe wird angeführt von Fackelträgerin Michaela Harder, Athletin und "Gesicht der Spiele". Quelle: SOD/Juri Reetz
Anzeige
Berlin/Kiel

Die Schirmherrin gab den Startschuss für den Berliner Fackellauf zu den Nationalen Spielen für Menschen mit geistiger Behinderung, die vom 14. bis 18. Mai in Kiel stattfinden. Dann werden 4600 Athleten sowie Unified-Partner in insgesamt 19 Sportarten an den Start gehen und eine Woche lang zeigen, wie Inklusion im Sport gelebt werden kann.

„Die Special Olympics Kiel 2018 sollen großartige Spiele werden, die den Athleten unvergesslich bleiben“, sagte Christiane Krajewski, Präsidentin von Special Olympics Deutschland (SOD). SOD-Athletensprecher und Vizepräsident Mark Solomeyer entzündete die Fackel, die Kieler Athletin Michaela Harder, ein „Gesicht der Spiele“, führte die erste Läufergruppe des Fackellaufs an.

Anzeige

Flamme wird am 14. Mai feierlich entzündet

Vor der Vertretung des Landes Schleswig-Holstein beim Bund wurden die Athletinnen und Athleten von Ministerpräsident Daniel Günther und der Ersten Vizepräsidentin von SOD, Brigitte Lehnert, empfangen und offiziell zu den Special Olympics Kiel 2018 verabschiedet. Die Flamme wird bei der Eröffnungsveranstaltung am Abend des 14. Mai in der Sparkassen-Arena in Kiel feierlich entzündet.

Von KN-online

Kiel In Kiel getötetes Baby - Haftbefehl gegen Vater erlassen
Niklas Wieczorek 28.04.2018
Niklas Wieczorek 27.04.2018
27.04.2018