Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel MS Schilksee startet in die Saison
Kiel MS Schilksee startet in die Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 26.04.2018
Dienstag starten wieder die Hafenrundfahrten mit der MS Schilksee. Quelle: Patrick Nawe
Kiel

Dienstag um 11 Uhr startet das Fördeschiff MS Schilksee zur ersten Fahrt an der Kieler Bahnhofsbrücke. Wie in den Vorjahren wird das Schiff täglich um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr abfahren. Auch an der Seegartenbrücke und in Laboe können die Fahrgäste zusteigen. Sonnabends und sonntags gibt es die Möglichkeit in Kiel-Holtenau am Thiessenkai auszusteigen.

Für den zweistündigen Fördetörn zahlen Erwachsene 14 Euro und Kinder 7 Euro. Eine Familienkarte (2 Erwachsene und 3 Kinder) kostet 32 Euro. Die Fahrkarten sind an Bord des Schiffes und am Verkaufsschalter der SFK an der Bahnhofsbrücke erhältlich. Öffnungszeiten: Täglich 9 bis 17 Uhr. Aktuelle Informationen gibt es unter www.sfk-kiel.de.

Von KN

Hoch her ging es vor 260 Zuschauern in Todesfelde. Schiedsrichter Eike-Robert Albig zückte in dem umkämpften Spiel gleich neun Mal die Gelbe Karte. Am Ende behielt Inter Türkspor Kiel mit 1:0 die Oberhand. Erdogan Cumur verwandelte einen an ihn verursachten Foulelfmeter zum Tor des Tages (82.).

26.04.2018
Kiel Iltis-Bunker in Gaarden - Jetzt kann wieder geklettert werden

Im vergangenen Jahr fiel die Klettersaison am Iltisbunker in Gaarden komplett flach, weil die Anlage den neuesten Normen angepasst und vom Tüv abgenommen werden musste. Jetzt geht es an der Preetzer Straße aber wieder hoch hinaus. Die Kletterwand ist freigegeben.

Martin Geist 26.04.2018

Wie kann die Taxi-Situation am Hauptbahnhof Kiel verbessert werden? Bei einem Runden Tisch mit Vertretern von Stadt, Sicherheitsbehörden und Taxi-Unternehmen waren sich die Teilnehmer einig, dass es Probleme gibt – bis hin zu Rechtsverstößen. Maßnahmen zur Verbesserung sind schon angedacht.

Niklas Wieczorek 26.04.2018