Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel In 30 Haushalten gingen die Lichter aus
Kiel In 30 Haushalten gingen die Lichter aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 07.03.2017
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Nachdem die Stadtwerketechniker die schadhafte Stelle gefunden hatten, war das Kabel schnell repariert. Quelle: Günter Schellhase (Archiv)
Kiel

Gegen 5 Uhr fiel der Strom erstmals aus. Techniker der Stadtwerke fuhren nach Angaben eines Sprechers sofort in den Stadtteil Kroog. Gegen sechs Uhr waren die Haushalte wieder versorgt - aber nicht lange. Wie der Sprecher sagte, sei es dann zu so etwas wie einer "Kettenreaktion" gekommen. In deren Verlauf trat gegen 9 Uhr ein weiterer Fehler auf und die 30 Haushalte hatten wieder keinen Strom. Jetzt klingelten die Stadtwerketechniker an jeder Tür, denn sie mussten die Sicherungen herausnehmen, um den Schaden zu lokalisieren. Dann machten sich die Mitarbeiter an die Arbeit: Um 19 Uhr waren 15 Haushalte wieder am Netz, gegen 23.40 Uhr die restlichen.

Kiel Polizei sucht Zeugen - Raubüberfall im Händelweg

Ein 33 Jahre alter Mann soll nach Polizeiangaben am Montag gegen 5.15 Uhr im Händelweg in Pries von zwei unbekannten Männern überfallen worden sein. Mit ihrer Beute konnten die Täter unerkannt entkommen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.03.2017
Kiel Veranstaltung in Kiel am 07.03.2017 - Starke Frauen aus Lappland

"Feuerherz" nennt die finnische Bestsellerautor Katja Kettu ihren aktuellen Roman. Am Dienstag liest sie daraus im Kieler Literaturhaus.

Thomas Lange 07.03.2017
Kiel Spenden für Special-Olympics Sponsoring half vor allem der Agentur

14 Monate vor der Austragung der nationalen olympischen Sommerspiele für Menschen mit geistiger Behinderung in Kiel sehen sich die Organisatoren von Special Olympics Deutschland (SOD) mit einem Sponsoring-Skandal konfrontiert.

Karen Schwenke 07.03.2017