Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Tankstelle in Wellingdorf überfallen
Kiel Tankstelle in Wellingdorf überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 08.08.2017
Von Niklas Wieczorek
Die Polizei leitete sofort eine Fahndung mit mehreren Streifenwagen ein – die blieb aber erfolglos. Quelle: Ulf Dahl
Kiel

Gegen 22.45 Uhr habe der maskierte Täter mit einer schwarzen Schusswaffe vor dem Mitarbeiter gestanden, schilderte Polizei-Sprecherin Maike Saggau am Dienstag. Der 49-jährige Angestellte sei schon vor dem Verkaufsraum zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert worden. Laut Polizei händigte er einen dreistelligen Betrag aus.

"Im Anschluss dann flüchtete der Täter in Richtung der dortigen Kleingartenanlage", sagte Saggau weiter. Eine von der Leitstelle sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen habe keinen Erfolg gehabt.

Der Mitarbeiter der Tankstelle gab eine Beschreibung des Täters ab: 160 bis 165 cm groß, korpulent, etwa 25 Jahre alt. Er habe außerdem akzentfreies Deutsch gesprochen. Zeugen der Tat oder der Flucht bittet die Polizei, sich unter Tel. 0431/1603333 zu melden.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Pier der Kieler Werft Thyssenkrupp Marine Systems in Kiel ist am Dienstag das zweite von vier neuen U-Booten an die Marine Ägyptens übergeben worden.

Frank Behling 08.08.2017
Kiel Fernöstliche Heilkünste - Weltkongress asiatische Medizin in Kiel

In Kiel tauschen sich noch bis Sonnabend mehr als 350 Teilnehmer des 9th International Congress on Traditional Asian Medicines (ICTAM IX) über die zunehmende Bedeutung traditioneller asiatischer Medizinformen und deren Anwendung in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aus.

Christian Trutschel 08.08.2017

Groß angelegter Rettungseinsatz am Dienstagmorgen in Kiel: Auf dem Gelände einer Baufirma in der Eckernförder Straße hatte sich eine Frau auf einem Gerüst verletzt und kam nicht mehr herunter. Die Feuerwehr Kiel rückte mit dem Drehleiterfahrzeug aus.

Niklas Wieczorek 08.08.2017