Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Wasser-Stück mit Landratten
Kiel Wasser-Stück mit Landratten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 01.08.2019
Von Martin Geist
Das Ensemble von „Lore Lay" probt fleißig für die Premiere am 16. August. Los geht es auf dem Theaterschiff mit dem Stück „Landratten an Bord“, einer Adaption von „Männer, Frauen und andere Katastrophen“.  Quelle: Martin Geist
Anzeige
Kiel

 Los geht es mit dem Stück „Landratten an Bord“, einer Adaption von „Männer, Frauen und andere Katastrophen“. „Mit dem ehemaligen Frachtschiff der Rheinschifffahrt hätten wir uns keine bessere Spielstätte wünschen können“, schwärmt Theaterchefin Martina Riese, die auch vom Liegeplatz am Willy-Brandt-Ufer in unmittelbarer Nähe zu den Traditionsschiffen des Museumshafens im Germaniabecken begeistert ist. „Die Voraussetzungen an diesem Kai sind für uns ideal“, freut sie sich. 

Zweites Stück kommt im Herbst

Neben den „Landratten“ steht in der Herbst-Saison als zweites und nicht minder unterhaltsames Stück „Unbeschreiblich weiblich“ auf dem Programm. Zum Ensemble sind vier neue Kolleginnen und ein weiterer Schauspieler hinzugekommen. „Wir proben seit Mai und gewöhnen uns an die neuen Möglichkeiten, die sich im Theatersaal des Schiffes anbieten, mehr wird erst mal nicht verraten“, gibt sich Martina Riese ein bisschen geheimnistuerisch.

Anzeige

Die Kombüse ist auch betriebsbereit

Thomas Hamann, eher für die technischen Belange an Bord zuständig, lobt derweil die ausgeklügelte Heiz- und Lüftungsanlage, die mit zeitgemäßer Energierückgewinnung arbeitet und zu jeder Jahreszeit für angenehme Temperaturen im Schiffsinneren sorgen soll. Auch die Kombüse ist betriebsbereit, fügt Hamann hinzu: „Wenn wir hier in Kürze festmachen, muss an Bord niemand verhungern oder verdursten. Vor Spielbeginn und in den Pausen werden Snacks und Getränke gereicht.“

Tickets für die nummerierten Sitzplätze können ab sofort im Internet oder per Smartphone bestellt werden, und zwar für sämtliche Aufführungen bis zum Jahresende. Martina Riese verspricht, dass alle Plätze auf den sechs Ebenen der Tribüne gute Sicht auf das Bühnengeschehen bieten.

Mehr Informationen und Karten zum Lore & Lay-Theater gibt es hier.

Mehr zu Kiel lesen Sie hier.

Ulrich Metschies 01.08.2019
Ulrich Metschies 01.08.2019
Kiel Techniker am Fernsehturm - Dieser Job erfordert Mut
Kristiane Backheuer 31.07.2019
Anzeige