Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Mit Kutte und Metal von Kiel aufs Meer
Kiel Mit Kutte und Metal von Kiel aufs Meer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 28.07.2019
Von Frank Behling
Die „Mein Schiff 4“ startet am 23. September 2020 mit mehr als 2500 Metal-Heads ab Kiel zu einer Ostseekreuzfahrt.  Quelle: TUI
Anzeige
Kiel

 Am 23. September 2020 wird in Kiel das Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 4“ zu einer schwimmenden Heavy-Metal-Bühne. Rund 2500 Metal-Fans aus aller Welt werden erwartet. Der Vorverkauf der Karten für die Kreuzfahrt läuft laut Reederei Tui Cruises bereits auf Hochtouren. 

Mit dabei sind Thin Lizzy, Sonata Arctica und Marco Mendoza

Wer diese Kreuzfahrt bucht, der braucht Gehörschutz. Bei den rund 120 Tonnen Ausrüstung für die drei Bühnen an Bord sind auch die stärksten Lautsprecher für den Einsatz auf See dabei. Und dabei sind Namen wie Thin Lizzy, Sonata Arctica und Marco Mendoza. Bei der Hamburger Tui Cruises ist es bereits die neunte Metal-Cruise, jedoch erst die zweite ab Kiel

Anzeige

Tour führt über Finnland und Estland

2015 startete die dritte „Full Metal Cruise“ mit der alten „Mein Schiff 1“. Ziele der nächsten Tour sind Helsinki in Finnland und Tallinn in Estland. Themen-Reisen gibt es bei Tui inzwischen fünf pro Jahr. In diesem Jahr startete in Kiel bereits der „Rockliner“ mit Udo Lindenberg auf der „Mein Schiff 1“. Vergangene Woche sorgte die erste deutsche Hochseekreuzfahrt für Veganer für Schlagzeilen. Im August startet in Kiel die „Stars at Sea“-Kreuzfahrt mit der „Vasco da Gama“ und Matthias Reim und Nico Santos. Die Kreuzfahrten sind trotz der Kritik von Klima-Aktivisten gefragt.

Mehr zu Kiel lesen Sie hier

Kiel "Krone" kommt nach Kiel - Eine Zirkus-Geschichte wie im Theater
Jürgen Küppers 27.07.2019
27.07.2019