Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Rockiger Einblick in den Schulalltag
Kiel Rockiger Einblick in den Schulalltag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:01 27.01.2019
Von Jennifer Ruske
Es kann nur einen geben: Auf der Bühne der BZM-Mensa traten beide Thor-Heyerdahl-Bands zum große Schulsong-Battle gegeneinander an. Quelle: JR: Jennifer Ruske
Anzeige
Kiel

Mit ihrer Performance hat die Schülerband ihr Publikum überzeugt beim großen Schulsong-Battle in der Mensa des Bildungszentrums Mettenhof. Die Aufregung der Sänger ist spürbar. Zum allerersten Mal präsentieren beide Gruppen ihre selbstgeschriebenen Songs – und das live vor großem Publikum: Schüler, Eltern, Lehrer und Freunde. Der Applaus für das jeweilige Lied soll am Ende entscheiden, welches Lied der Schulsong wird.

Ein Coaching im Sommer

Der Songcontest ist das Highlight des Abends. Auf die beiden 3:15-Minuten-Auftritte haben die Schüler rund ein Jahr hingearbeitet. „Im März 2018 haben wir das Projekt Schulsong gestartet“, berichtet THG-Schulleiter Torsten Stellmacher, der Gitarre spielt und die Bands auf der Bühne live begleitet. Zwölf Schüler aus allen Jahrgängen kamen bei dem Projekt zusammen. „Im Sommer hatten wir ein Coaching bei Sven Zimmermann über Musikstile und darüber, wie man ein Lied schreibt“, erzählt Abiturientin Yara Windmüller.

Anzeige

Rockfans und Popfans bildeten jeweils eine Gruppe

Bald hatten sich zwei Gruppen gebildet – die Rockigen und die Popsong-Fans. Schüler Tim Schumacher ist mit der Kamera dabei und filmt. Doch was sich auf der Bühne so leicht anhört, war harte Arbeit. Jeden Freitagnachmittag haben sich die Gruppen getroffen und an den Texten gefeilt, sagt Franceska. Und erst als Joseph die Melodie fertig hatte, klappte es mit dem Reimen. „Wir erzählen davon, dass mehrere Schüler eine Nacht in der Schule eingeschlossen werden und gemeinsam versuchen herauszukommen“, erklärt Fatema Hariri, die den Text mitgeschrieben hat.

Beide Lieder werden zum Schulsong

Keylis Oberrieder hat den Song der anderen Gruppe verfasst: „Das Lied handelt davon, wie es einem so geht in der Schule, mit den Noten, den Klausuren und den Freunden.“ Das Thema THG haben beide in den Mittelpunkt gestellt. „Wir halten uns einen Großteil unserer Zeit in der Schule auf und identifizieren uns mit ihr – das soll auch zu hören sein“, sagt Yara. Apropos hören: Beide Songs werden in Kürze auf der Homepage der Schule zu hören sein. Zwar hat der Rock-Song etwas mehr Applaus eingeheimst, sagt Schulleiter Stellmacher, doch der Vorsprung sei so minimal, dass am Ende beide Lieder zum Schulsong werden.

Mehr zu Kiel lesen Sie hier

Michael Kluth 27.01.2019
Thomas Geyer 27.01.2019
Oliver Hamel 27.01.2019