Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kollabierter Fahrer prallt gegen Wand
Kiel Kollabierter Fahrer prallt gegen Wand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:59 08.09.2019
Von Jürgen Küppers
Feuerwehreinsatz in der Tiefgarage der Sparkassen-Arena: Am Sonntagmittag mussten die Einsatzkräfte dort einen kollabierten Mann befreien, der mit seinem Wagen gegen eine Wand geprallt war. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Kiel

Aus welchem Grund der Fahrer am Steuer seines Wagens zusammenbrach konnte die Feuerwehr auf Nachfrage von KN-online noch nicht sagen. Das müssten die weiteren Untersuchungen in der Uni-Klinik erst noch ergeben. 

Bei Passanten sorgte der Feuerwehreinsatz mit einem kompletten Löschzug mit insgesamt 20 Rettungskräften von der Ostwache - darunter ein Rettungswagen - vor dem Tiefgaragen-Eingang zwischenzeitlich für Irritationen. Doch nachdem der Autofahrer ins Krankenhaus gebracht und sein verbeultes Fahrzeug aus der gezogen Tiefgarage war, beendete die Kieler Feuerwehr ihren Einsatz gegen 12.30 Uhr.

Seit Sonnabendabend geht sie nun auch offiziell richtig los, die dritte Digitale Woche Kiel. Rund 200 Gäste waren ins Regionale Berufsbildungszentrum Wirtschaft (RBZ) gekommen, um die mit rund 300 Veranstaltungen prall gefüllte Woche (bis 14. September) in Schwung zu bringen.

Jürgen Küppers 07.09.2019

Es war ein gemächlicher Start in die Digitale Woche. Schließlich war (und bleibt) die nördliche Kiellinie für Autos gesperrt. Deshalb kamen Oberbürgermeister Ulf Kämpfer und Digital-Minister Jan Philipp Albrecht mit einem gemütlich fahrenden Elektrobus zur Eröffnung der Erlebnis Kiellinie Nord.

Jürgen Küppers 07.09.2019

Von der Idee zum Hörbuch – ein Weg aus vielen Schritten. Die Schauspielerin Marie Kienecker liest am Sonnabend im Vereinsheim der NDTSV Holsatia Kiel um 19 Uhr Auszüge aus den Kindheitserinnerungen von Heide Simonis. Die Schauspielerin hat das Buch „Drei Rheintöchter“ als Hörbuch eingesprochen.

Annette Göder 07.09.2019