Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Tim und Struppi in der Uni
Kiel Tim und Struppi in der Uni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 25.10.2016
Von Ruth Bender
Immer unterwegs, so kennt man Hergés Tim und Struppi. Quelle: dpa
Anzeige
Kiel

Der frankobelgische Zeichner Georges Rémi alias Hergé erfand 1929 das Trio und entwickelte etliche haarsträubende Abenteuer. Ein Kultcomic, der auch Filmemacher Steven Spielberg inspirierte – zu einem etwas zahm geratenen 3D-Abenteuer. Comic-Original und Film sind Thema der neuen Ringvorlesung am Institut für Neuere deutsche Literatur und Medien der Kieler Universität. Die wirft zur Eröffnung am Dienstag einen Blick auf Tim und Struppi, gezeichnet und computeranimiert. Den Vortrag hält Eckhard Pabst, Leiter des Kinos in der Pumpe.

25. Oktober, 18.15 Uhr: CAU, Olshausenstraße 75, Hans-Heinrich-Driftmann-Hörsaal (ehem. Hörsaal 3). Eintritt frei. Infos Tel. Tel. 0431/880-3408.

Anzeige

Weitere Veranstaltungen dieser Ringvorlesung: immer dienstags, 18.15 bis 19.45 Uhr.

Anne Steinmetz 25.10.2016
Es gibt auch gute Clowns - Mit roter Nase den Alltag aufhellen
Kerstin Tietgen 25.10.2016
Forschen auf allerhöchstem Niveau - Nachwuchspreis geht an Kieler
Thomas Paterjey 24.10.2016