Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Anwalt der Bökens gibt nicht auf
Kiel Anwalt der Bökens gibt nicht auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:55 26.11.2019
Von Frank Behling
Ablegen der „Gorch Fock“ am 28. August 2008 in Kiel zur 151. Reise: Eine Woche später ging Jenny Böken in der Nordsee während der Wache über Bord. Quelle: Frank Behling
Kiel

Was geschah in der Nacht vom 3. auf den 4. September 2008 auf der „Gorch Fock“? Diese Frage lässt die Eltern von Jenny Böken nicht ruhen. Die Offi...

Streit um Fahrverbote - Trotz dicker Luft Dialog in Kiel

Zu pessimistisch die einen, zu optimistisch die anderen? Nach der Ankündigung von Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne), dass die Maßnahmen der Stadt nicht ausreichen würden, um die Stickstoff-Belastung am Theodor- Heuss-Ring zu senken, ist der Streit um ein mögliches Fahrverbot neu entbrannt.

Steffen Müller 26.11.2019

Die Bahnstrecke zwischen Kiel Hauptbahnhof und Citti-Park musste am Dienstag kurzzeitig gesperrt werden. Eine Gartenlaube brannte. Zugausfälle und Verspätungen waren die Folge.

KN-online (Kieler Nachrichten) 26.11.2019

Unbekannte haben die NS-Gedenkstätte "Arbeitserziehungslager Nordmark" in Kiel geschändet. Es seien alle Schleifen der am Volkstrauertag niedergelegten Kränze zum Gedenken der Opfer der Nazi-Herrschaft abgeschnitten worden, teilten die SPD-Ratsmitglieder Astrid Leßmann und Philip Schüller mit.

26.11.2019