Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Ideen für mehr Mobilität im Stadtteil
Kiel Ideen für mehr Mobilität im Stadtteil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 26.10.2017
Von Karin Jordt
Foto: Wo lassen sich Mitfahrbänke für Krooger aufstellen? Die Pläne erörterten Christel Wollgien, Mio Engler, Evelin Schälke, Otto Engler, Kathrin Weighardt und Barbara Rauter (von links) – hier vor dem Sängerheim.
Wo lassen sich Mitfahrbänke für Krooger aufstellen? Die Pläne erörterten Christel Wollgien, Mio Engler, Evelin Schälke, Otto Engler, Kathrin Weighardt und Barbara Rauter (von links) – hier vor dem Sängerheim. Quelle: Karin Jordt
Kiel

Wer sich auf einer solchen Bank niederlässt, signalisiert damit den Wunsch zu trampen. Wer mit dem Auto vorbeifährt, kann kurz stoppen und den Gast oh...

Niklas Wieczorek 25.10.2017
Gerhard Müller 25.10.2017
Martina Drexler 25.10.2017