Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kiel: Auffahrunfall auf Olof-Palme-Damm
Kiel Kiel: Auffahrunfall auf Olof-Palme-Damm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 25.11.2019
Von Frank Behling
Ein Auffahrunfall mit mehreren Autos sorgte am Montagabend auf der Bundesstraße 76 in Kiel für Behinderungen. (Symbolfoto) Quelle: Juliane Häckermann
Kiel

Gegen 16.30 Uhr sind nach noch unbekannter Ursache mehrere Fahrzeuge auf dem Olof-Palme-Damm zwischen Eckernförderstraße und Holsteinkreisel kollidiert. Nach ersten Meldungen waren fünf Fahrzeuge beteiligt. Zwei Personen trugen leichte Verletzungen davon.

Für die Aufräumarbeiten mussten zeitweise zwei Spuren in Fahrtrichtung Norden gesperrt werden, was zu einem langen Rückstau im Berufsverkehr führte. Die Polizeileitstelle veranlasst deshalb zur Information der Autofahrer eine Rundfunkdurchsage.

Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden

Zusätzlich zur Polizei musste auch Feuerwehr Kiel anrücken, um bei der Absicherung der Aufräumarbeiten anrücken. Einige der beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtüchtig und wurden abgeschleppt. Bis 18 Uhr war die Unfallstelle geräumt.

Der Auslöser des Auffahrunfalls ist laut Polizei noch unklar. In dem Bereich ist es durch Spurwechsel und nicht angepasste Fahrweise in der Vergangenheit bereits mehrfach zu Unfällen gekommen. 

Kampfmittelräumdienst - Auf der Suche nach der nächsten Bombe

Beim Kampfmittelräumdienst des Landes Schleswig-Holstein werden jetzt auch geheime Lageberichte des Kieler Polizeipräsidenten aus dem Zweiten Weltkrieg in ein digitales Kampfmittelinformationssystem überführt, das nach Angaben der Behörde deutschlandweit einmalig sein wird.

Christian Trutschel 25.11.2019
Kiel Fußball-Verbandsliga Ost - Dustin Markwardt wird zum Joker-Keeper

In der Fußball-Verbandsliga Ost setzte sich der FC Kilia Kiel im Stadtderby bei der SSG Rot-Schwarz Kiel mit 4:1 durch. Besonders kurios: Da die SSG auf sämtliche Keeper verzichten musste, rückte Feldspieler Dustin Markwardt zwischen die Pfosten, der zwar fehlerfrei, aber chancenlos agierte.

Jan-Claas Harder 25.11.2019

Die Polizei Kiel hat einen 26-Jährigen bereits zum zweiten Mal wegen des Verdachts der Sachbeschädigung festgenommen: Am Sonntagmittag soll er eine Fensterscheibe in Hassee eingeschlagen, und bereits am Mittwoch Pkw-Spiegel demoliert haben.

Niklas Wieczorek 25.11.2019