Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel E-Bike-Fahrer unter Drogen raste davon
Kiel E-Bike-Fahrer unter Drogen raste davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 27.08.2019
Von Niklas Wieczorek
Der 33-Jährige soll nicht nur Drogen genommen haben. Er steht auch im Verdacht, das E-Bike gestohlen zu haben. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa (Symbol)
Anzeige
Kiel

Wie die Polizei Kiel am Dienstag mitteilte, nahmen Beamte des Bezirksreviers die Verfolgung auf. Demzufolge reagierte der Radfahrer auf dem Weg von der Hopfenstraße Richtung Königsweg nicht auf die Stopp-Signale der Beamten. Stattdessen versuchte er, zu entkommen.

Kurze Verfolgung durch Kiel

Wenig später gelang es einem der Beamten, den Radfahrer in der Ringstraße in Kiel zu stellen. Polizeisprecher Oliver Pohl zufolge brachte er ihn zu Boden, wobei sich der 33-Jährige leicht verletzte. Eine ärztliche Behandlung habe er allerdings abgelehnt.

Anzeige

Stattdessen stellte sich heraus, dass der Mann Alkohol, Cannabis und Amphetamine genommen hatte. Außerdem steht er im Verdacht, das Fahrrad gestohlen zu haben. Die Ermittlungen laufen.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Niklas Wieczorek 27.08.2019
Julia Carstens 27.08.2019
Niklas Wieczorek 27.08.2019
Anzeige