Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Versuchter Mord: Mann wollte Frau anzünden
Kiel Versuchter Mord: Mann wollte Frau anzünden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 16.05.2017
Von Günter Schellhase
Die Polizei hat einen Mann ins Gewahrsam gesteckt, der gedroht hat, eine Frau anzuzünden. Quelle: Ulf Dahl
Kiel

Nach dem bisherigen Ermittlungsstand der Polizei hielten sich der 32 Jahre alte Tatverdächtige, die 32-jährige Geschädigte und ein 25 Jahre alter Begleiter gegen 18 Uhr auf einer Grünfläche in der Grippstraße nahe dem Wissenschaftspark auf, um zu grillen.

"Im Verlauf der Zusammenkunft ist es zu einem Streit zwischen der 32-Jährigen und ihrem Ex-Freund gekommen. Er übergoss sie dann mit Brennspiritus, der eigentlich als Grillanzünder gedacht war, und drohte, sie anzuzünden", sagte Polizeisprecher Matthias Arends. Der 25-jährige Begleiter ging dazwischen und verletzte sich bei der folgenden Auseinandersetzung leicht an der Hand.

Polizei nahm Verdächtigen nach kurzer Flucht fest

Der Tatverdächtige flüchtete anschließend, konnte aber wenig später in der Neufeldtstraße festgenommen werden. Er sitzt noch im Polizeigewahrsam und soll am Dienstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel einem Haftrichter vorgeführt werden.

"Alle Beteiligten waren zum Tatzeitpunkt alkoholisiert. Der Tatverdächtige ist deutscher Herkunft und polizeilich bereits wegen Gewaltdelikten in Erscheinung getreten", sagte Arends.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Auseinandersetzung oder den dazu führenden Streit mitbekommen haben. Hinweise an die Kriminalpolizei unter 0431 / 160 3333.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel wurde der Tatverdächtige am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt worden. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl wegen versuchten Mordes gegen den Mann. Er befindet jetzt auf dem Weg in eine Justizvollzugsanstalt.

Kiel Polizei sucht Zeugen Lauflernwagen gestohlen

Ein unbekannter Täter hat am Wochenende im Kieler Stadtteil Pries den medizinischen Lauflernwagen eines vierjährigen, gehbehinderten Jungen gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Günter Schellhase 16.05.2017

Zwei Pkw haben in der Nacht zu Sonnabend in Kiel gebrannt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung und sucht Zeugen.

Günter Schellhase 16.05.2017
Kiel Polizei sucht Täterin Frau mit Regenschirm verprügelt

Die Kieler Polizei ermittelt in einem Fall von Körperverletzung und sucht Zeugen. Am Sonnabend soll eine Frau von einer anderen mit einem Regenschirm geschlagen worden sein.

Günter Schellhase 16.05.2017