Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Junger Mann schlägt junge Frau bewusstlos
Kiel

Vor dem Hauptbahnhof Kiel: Junger Mann schlägt auf junge Frau ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:25 03.11.2020
Von Niklas Wieczorek
Zu dem Streit kam es unweit des Umsteigers vor dem Hauptbahnhof Kiel. Quelle: Thomas Eisenkrätzer (Symbolfoto)
Anzeige
Kiel

Laut Mitteilung der Polizei entwickelte sich der Streit gegen 14.20 Uhr auf dem Parkplatz am Umsteiger. Die Frau saß mit zwei weiteren Frauen in einem Auto – wurde aber von dem auf einer nahen Bank sitzenden Mann beleidigt, so geben es die Frauen wieder.

Daraufhin sei die 19-Jährige ausgestiegen, um den 19-Jährigen zur Rede zu stellen. Dieser habe reagiert, indem er ihr eine Getränkedose auf den Kopf schlug. Zunächst benommen, habe sie sich aufgerappelt, und sei erneut dem Mann hinterhergelaufen. Der habe schließlich auf sie eingetreten, bis sie bewusstlos war.

Die Frau konnte das Krankenhaus wieder verlassen

Zwischenzeitlich hatten ihre Freundinnen die Polizei über 110 verständigt. Die schickte die Bundespolizei aus dem Bahnhof los. Noch im Gebäude konnten deren Beamte ihn festnehmen. Polizisten des 4. Reviers in Kiel kamen hinzu und brachten ihn ins Gewahrsam. Ein Arzt entnahm eine Blutprobe wegen seines Alkoholpegels. Nach Informationen der Polizei kannten sich die beiden 19-Jährigen vor dem Streit nicht.

Ein Haftrichter soll jetzt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel weiter über den 19-Jährigen entscheiden. Die junge Frau kam zur Behandlung zunächst ins Krankenhaus, das sie aber noch im Laufe des Montags verlassen konnte.

Hermann-Löns-Schule - Neue Poller nerven viele Anwohner
Martin Geist 03.11.2020
Jördis Merle Früchtenicht 03.11.2020
Frank Behling 03.11.2020