Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Wahlkampfauftritte: Kiel hält sich bedeckt
Kiel Wahlkampfauftritte: Kiel hält sich bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 14.03.2017
Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu (mi.) bei seiner Rede am 07.03.2017 in Hamburg.  Quelle: Axel Heimken
Kiel

Zuvor hatte die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) angekündigt, ihr Land wolle solche Auftritte untersagen.

Sie berief sich auf das Aufenthaltsgesetz. Dies erlaube, die politische Betätigung von Ausländern zu verbieten, wenn das friedliche Zusammenleben gefährdet sei. Das Saarland werde nicht abwarten, bis der Bund die Fragen grundlegend regele oder gar eine EU-weite einheitliche Vorgehensweise gefunden sei, betonte Kramp-Karrenbauer.

dpa

Die Polizei sucht Zeugen, die einen Raub in einem Kieler Pizzaservice beobachtet haben. Laut Meldung sind am späten Montagabend drei maskierte Männer in die Filiale in der Röntgenstraße eingedrungen. Mit mindestens einer Schusswaffe bedrohten sie zwei Angestellte und machten sich mit Bargeld davon.

Niklas Wieczorek 14.03.2017

Es soll keine Cebit wie jede andere werden: Die Stadt Kiel plant auf der weltweit größten Messe für Informationstechnik in diesem Jahr in Hannover einen großen Aufschlag.

Kristian Blasel 14.03.2017

Deutschlands führende Kreuzfahrtreederei Aida Cruises steigert die Zahl der Abfahrten ab Kiel. Wie die Reederei am Dienstag in Rostock mitteilte, werden 2018 erstmals 60 Kreuzfahrten von Kiel aus im Angebot sein.

Frank Behling 14.03.2017