Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Warum kreiste der Hubschrauber über Kiel?
Kiel Warum kreiste der Hubschrauber über Kiel?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 02.09.2019
Von Frank Behling
Der Düsseldorfer Polizeihubschrauber „Hummel 1“ war am Montag über Kiel im Einsatz. Quelle: Frank Behling
Kiel

"Die Besatzung war zur Vorbereitung für einen Einsatz zum Luftraumschutz in Kiel", wie eine Sprecherin des Landesamtes für zentrale polizeiliche Dienste der Polizei Nordrhein-Westfalen auf Anfrage mitteilte. Die Maschine mit dem Rufnamen "Hummel 1" ist von der Heimatbasis Düsseldorf am Montag nach Kiel geflogen und hat über der Innenstadt einige Bereiche abgeflogen.

Bei der Maschine handelte es sich um einen von sechs neuen Airbus H145-Helikoptern der Landespolizei Nordrhein-Westfalen. Die erst 2016 und 2017 für 65 Millionen Euro angeschafften Maschinen gehören zu den modernsten Polizeihubschraubern in Deutschland. Sie sind mit hochauflösenden Videokameras, Hochleistungsscheinwerfern und Wärmebildkameras ausgestattet.

Training für die Einheitsfeier am 3. Oktober 2019

Nach KN-Informationen steht das Training im Zusammenhang mit den Feiern zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2019. Offiziell bestätigt wurde das Szenario jedoch nicht, da es taktische Gründe zur Geheimhaltung der Details gibt. Während des Festakts muss auch der Luftraum über der Stadt, Hafen und Flughafen gesichert werden. 

Ein Hubschrauber der Polizei aus Nordrhein-Westfalen kreiste am Montag über Kiel. Hier sehen Sie Bilder.

Die Landespolizei Schleswig-Holstein hat selbst keine Hubschrauber.  Bei Bedarf kann die Landespolizei aber auf die Fliegerstaffel der Bundespolizei in Fuhlendorf bei Bad Bramstedt zurückgreifen.

Mehr zum Thema

Lesen Sie auch:

Kritik am Video zur Einheitsfeier: Schleswig-Holstein, ein Männerland

Gratis mit Bus und Bahn zur Einheitsfeier in Kiel

So will sich Kiel am Tag der Deutschen Einheit präsentieren

Das ist das Logo für das Bürgerfest in Kiel

Einheitsbuddeln zum Tag der Deutschen Einheit: Jetzt werden 40.000 Bäume gepflanzt

Mehr Nachrichten aus Kiel finden Sie hier.

Mit mehrmonatiger Verzögerung startet am Mittwoch das "Forum Baukultur Kiel". Der Umbau der alten Turnhalle an der Waisenhofstraße hinter dem Kieler Rathaus hatte sich länger hingezogen als angekündigt. Um so vielversprechender ist die Eröffnung.

Michael Kluth 02.09.2019

Auf Gedächtnislücken hatten sich bereits namhafte Oberstaatsanwälte berufen. Am Montag räumte ein hochrangiger Polizist ein, einem seiner Mitarbeiter bewusst zu „weitreichender Amnesie“ geraten zu haben, um die unbequeme kleine Anfrage eines Landtagsabgeordneten unbeantwortet zu lassen.

Christian Hiersemenzel 02.09.2019

Als Ableger der 1831 gegründeten Wilhelminengilde formierte sich 1921 der 1. Kieler Kleinkaliber-Klub, der damit neben zwei etwa zur selben Zeit entstandenen Clubs in Berlin zu den ältesten Deutschlands gehört. Deshalb richtet die Wilhelminengilde gleich zweimal im Jahr ein Vogelschießen aus.

Martin Geist 02.09.2019