Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Wellsee: Industriestandort mit grüner Lunge
Kiel Wellsee: Industriestandort mit grüner Lunge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 07.09.2012
Von Ingrid Haese
Der Wellsee im Süden Kiels.
Der Wellsee im Süden Kiels. Quelle: Haese
Kiel

Das 1994 von der Stadt ausgewiesene Landschaftsschutzgebiet „Wellsee und Wellsau-Niederung“, das eine Fläche von 240 Hektar beansprucht, reicht bis na...

Mehr zum Thema
Stadtteilserie, Teil XXVIII - Wellingdorf: Achterbahn auf dem Ostufer

Diesen Wandel hatten viele Wellingdorfer wohl nicht mehr erträumt. Nach dem Zusammenbruch vor allem der Werftindustrie rund um die Schwentinemündung blieb ein Stadtteil zurück, dem die Menschen schnell den Rücken kehrten. Lange passierte nichts – bis Millionen europäischer Fördergelder in die Infrastruktur des Ostufers flossen. Wellingdorf hat davon stark profitiert.

Volker Rebehn 06.09.2012

Viel Grün, gute Verkehrsanbindungen, Geschäfte, Schulen und andere öffentliche Einrichtungen sind Pluspunkte des Stadtteils, der über Jahrhunderte ein Bauerndorf war. Mit der Eingemeindung nach Kiel begann eine rasante Entwicklung, die jedoch nicht nur Positives brachte.

Karin Jordt 12.08.2012
Stadtteilserie, Teil XIII - Nach Kronsburg kamen die Siedler

Kronsburg ein eigener Stadtteil? Nein, das Siedlungsgebiet an der Bundesstraße 404 ist Teil von „Gaarden-Süd und Kronsburg“, der Nummer 13 in der Liste der Kieler Stadtteile. Da aber weder für die Gaardener im täglichen Leben der Kronsburger Siedlungsbereich allgegenwärtig ist, noch die Kronsburger ihre Heimat automatisch mit Gaarden verbinden, soll an dieser Stelle der Fokus allein auf Kronsburg gerichtet werden.

Ingrid Haese 21.08.2012