Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Großes Halali in Haithabu
Kiel Großes Halali in Haithabu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 01.10.2016
Von Thomas Lange
Auf zur Jagd nach Haithabu. Quelle: Landesmuseen
Anzeige
Haithabu/Busdorf

Haithabu knüpft mit der Veranstaltung zur Jagd an uralte Traditionen an, denn Wissenschaftler haben herausgefunden, dass auch die Siedler vor 2000 Jahren auf die Pirsch gingen. Aktionen erinnern an diese Zeiten: Reinhard Erichsen zum Beispiel zeigt, wie die Wikinger ihre Jagdpfeile herstellten, Uli und Erik Wulf lassen sich beim Bau von Jagdbögen über die Schulter schauen. Unter der Regie von Sven Hopp wird in regelmäßigen Abständen jagdliches Schießen mit Pfeil und Bogen auf Tierattrappen vorgeführt. Dazu haben sich auch Langbogenschützen aus Dänemark angesagt. Eine Attraktion erwartet die Besucher am Sonnabend, wenn Falknermeister Hans Newe über die

1. und 2. Oktober, 9-17 Uhr: Wikinger Museum Haithabu, Am Haddebyer Noor 5, Busdorf. Eintritt 7 Euro/Familien 15 Euro. Infos Tel. 04621/813-222.

Kerstin Tietgen 30.09.2016
Stelle des Dezernenten - Todeskino muss sich wieder bewerben
Kristian Blasel 30.09.2016
Merle Schaack 30.09.2016