Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Wildtiere erobern Kiel: Darum werden Waschbär, Fuchs und Wildschwein so zutraulich
Kiel Wildtiere erobern Kiel: Darum werden Waschbär, Fuchs und Wildschwein so zutraulich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 22.11.2019
Von Karen Schwenke
Die Großstadt ist ein Sammelbecken für wilde Tiere: Selbst größere Säuger wie Wildschweine suchen die Nähe zum Menschen.  Quelle: Gregor Fischer, dpa/Symbolbild
Kiel

In jedem Stadtteil, in jeder Straße, jedem Haus und Garten leben wilde Tiere. Dicht an dicht mit den Menschen. Und: „Sie gedeihen besser als auf dem...

Spreeallee in Kiel-Russee - Ortsbeirat will zwei Fahrradstraßen

Die Zeiten ändern sich: Noch vor fünf Jahren war der Kieler Fahrradbeauftragte mit seinem Vorschlag, einen Teil der Spreeallee zur Fahrradstraße zu machen, im Ortsbeirat krachend gescheitert. Jetzt hat sich die Stadtteilvertretung genau dafür einstimmig ausgesprochen

Martin Geist 22.11.2019

In der Adventszeit sorgen Lichterketten für weihnachtliche Stimmung. Auch die Kieler Weihnachtsmärkte werden wieder hell erleuchtet. Dass die Beleuchtung an den Ständen in der Innenstadt und am Rathaus bereits vor dem Start der Märkte und vor Totensonntag angeschaltet ist, gefällt aber nicht jedem.

Steffen Müller 22.11.2019
Kieler Ratsversammlung - Gemeinsam gegen Antisemitismus

Nach einer leidenschaftlichen Debatte hat die Kieler Ratsversammlung am Donnerstagabend einmütig eine Resolution gegen Antisemitismus verabschiedet – am Schluss sogar einstimmig, aber trotz ihrer Zustimmung war die AfD im Rat isoliert.

Michael Kluth 21.11.2019