Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Alle Infos zur Windjammerparade 2019
Kiel Alle Infos zur Windjammerparade 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 28.06.2019
Von Julia Carstens
Höhepunkt der Kieler Woche 2019: Zur Windjammerparade werden 83 Traditionssegler erwartet.  Quelle: Ulf Dahl (Archiv)
Anzeige
Kiel

Andere Schiffe und ein neuer Parade-Direktor: Bei der Windjammerparade 2019 gibt es einige Änderungen. Die wichtigsten haben wir für Sie zusammengefasst. Jetzt heißt es nur noch: Daumen drücken für schönes Wetter!

Wie viele Schiff nehmen an der Windjammerparade 2019 teil?

Insgesamt nehmen 83 Groß- und Traditionssegler sowie 11 Dampf- und Begleitschiffe an der Windjammerparade während der Kieler Woche 2019 teil.

Anzeige

Welches Segelschiff übernimmt die Führungsrolle?

Das Führungsschiff der Parade wird das russische Segelschiff "Mir" sein. Im vergangenen Jahr war es die "Roald Amundsen". Parade-Direktor in Kiel ist Kapitän Martin Finnberg - er wird an Bord der "Mir" sein.

Lesen Sie auch: Windjammerparade 2019 - Kieler Woche startet Charmeoffensive 

Wann startet die Windjammerparade 2019?

Die Schiffe legen am Sonnabend gegen 9.45 Uhr von ihren Liegeplätzen ab und begeben sich am Ostufer der Kieler Innenförde in Warteposition.

Um 10.45 Uhr werden bei günstigem Wind die Segel gesetzt.

Ungefähr 15 Minuten später erfolgt gegen 11 Uhr der offizielle Start: Die Windjammer nehmen in Paradeformation Kurs Richtung Leuchtturm Kiel. 

Windjammerparade 2019: Aufstellung und Aussichtspunkte

Wie sortieren sich die Traditionssegler?

Die teilnehmenden Schiffe der Windjammerparade zur Kieler Woche 2019 sind in die Gruppen Alpha bis Golf aufgeteilt. Jeder Großsegler führt dabei eine Gruppe kleinerer Schiffe an.

Die Aufstellung wird im Vorweg genau festgelegt. Der empfohlene Mindestabstand zwischen den Schiffen beträgt 175 Meter.

Dampfschiffe und Begleitfahrzeuge (Gruppe H) können die Parade außerhalb der Formation begleiten oder die Windjammerparade 2019 aus einer sicheren und erlaubten Position vorbeiziehen lassen. 

Wie schnell sind die Segelschiffe unterwegs?

Die Windjammerparade fährt mit einer Geschwindigkeit von etwa 4 Knoten auf nordöstlichem Kurs.

Wann ist die Windjammerparade 2019 zu Ende? 

Gegen 13 Uhr passiert die Parade die gedachte Ziellinie zwischen den Leuchttonnen fünf und sechs, dort löst sie sich auf und die Schiffe nehmen ihren eigenen Kurs ein. Am Nachmittag kehren sie zwischen 14 und 17 Uhr zu ihren Liegepositionen zurück. 

Alle Informationen zur Kieler Woche haben wir hier für Sie zusammengestellt. 

Kiel Vier Polizisten verletzt - Unfall mit zwei Polizeiautos in Kiel
Frank Behling 28.06.2019
Thorben Bull 28.06.2019
Jürgen Küppers 28.06.2019