Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Zeugenaufruf der Polizei: Radfahrerin (12) stürzt nach Kollision mit Auto
Kiel

Zeugenaufruf der Polizei in Kiel: Radfahrerin (12) stürzt nach Auto-Kollision

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 29.11.2021
Von Florian Sötje
Wer Hinweise zu einem Verkehrsunfall am 23. November in Kiel-Dietrichsdorf machen kann, soll sich beim Verkehrsunfalldienst der Polizei melden.
Wer Hinweise zu einem Verkehrsunfall am 23. November in Kiel-Dietrichsdorf machen kann, soll sich beim Verkehrsunfalldienst der Polizei melden. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Kiel

Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen für einen Verkehrsunfall am Dienstag, 23. November, in Kiel-Dietrichsdorf. Eine zwölfjährige Radfahrerin soll am Morgen gegen 7.30 Uhr auf dem Gehweg des Masurenrings mit einem Auto zusammengestoßen sein.

Laut Polizei kam das Auto aus einer Ausfahrt, der Fahrer und seine Beifahrerin hätten sich nach dem Zustand der gestürzten Zwölfjährigen erkundigt. Sie habe versichert, dass alles in Ordnung sei, musste später aber doch medizinisch behandelt werden.

Der Newsletter der Kieler Lokalredaktion

Einen Überblick über das, was die Menschen in der Stadt bewegt, bekommen Sie jeden Mittwoch in Ihr Postfach

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Daher ist die Polizei nun auf der Suche nach den Unfallbeteiligten oder Zeuginnen und Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich unter Tel. 0431/1601503 beim Verkehrsunfalldienst zu melden.

Jonas Bickel 29.11.2021
Oliver Stenzel 29.11.2021
Martin Geist 28.11.2021