Menü
Wetter wolkig
19°/ 10° wolkig
Lokales

Strahlender Sonnenschein, gut gelaunte Besucher, schöne Dinge: Der 1. Kunst- und Handwerkermarkt rund um das Bürgerhaus in Sören war am Sonntag ein großer Erfolg. Einem Drechsler und einem Geigenbauer konnte man bei der Arbeit zusehen, Wacken-Kaffee probieren und Kunsthandwerk erwerben.

17:02 Uhr

Mit einem Lauf-und Walk-Vergnügen rund um den Einfelder See und anschließendem Familienfest auf dem TSE-Gelände feierten Einfelder Bürger am Sonnabend das 875-jährige Bestehen ihrer Gemeinde. Viele Vereine und Institutionen beteiligten sich an der Organisation.

Susanne Wittorf 16:04 Uhr

Die Bänke bleiben draußen: In der St.-Nicolai-Kirche Eckernförde werden Besucher in Zukunft auf Stühlen sitzen. Diese Entscheidung gab Pastor Dirk Homrighausen am Sonntag im Anschluss an den Gottesdienst als Kirchengemeinderatsvorsitzender bekannt.

Rainer Krüger 15:54 Uhr

Nachrichten aus Ihrer Region

Mord, Folter, Ausbeutung – Anfang des Jahres war eine Gruppe Jugendlicher des „Regenbogen“ in Kaltenkirchen vom Besuch in der KZ-Gedenkstätte Springhirsch so tief berührt, dass sie überlegten, wie ihr geholfen werden kann. So entstand die Idee einer Kunstaktion, mitten in Kaltenkirchen.

Gunnar Müller 18.05.2019

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Der Naturschutzbund (Nabu) warnt vor falscher Tierliebe. Hilflos aussehende Jungvögel sind meistens gar nicht verwaist, sondern im Blick ihrer Eltern. Gerade im Mai steigt unnötigerweise die Zahl der Küken, die bei den Umweltberatungsstellen und im Preetzer Wildtierheim abgegeben werden.

Hans-Jürgen Schekahn 18.05.2019

In Gettorf dominiert am Wochenende Gelb. Sonnengelb und Rapsgelb. Zum 14. Mal wird das Rapsblütenfest am Sonntag, 19. Mai, eröffnet. Am Nachmittag werden Königin und Prinzessin gekrönt. Schon am Sonnabend, 18. Mai, um 18.30 Uhr läutet die Open-Air-Party auf dem Markt das große Frühlingsfest ein.

Cornelia Müller 18.05.2019
Plön

Enrichment im Kreis Plön - Immer mehr Schüler voller Ideen

Im Kreis Plön scheint der Wissensdurst von Schülern besonders groß zu sein, denn die Nachfrage nach Begabtenförderung steigt kontinuierlich. Gut 100 Schüler aus kreisweit 20 Schulen nahmen diesmal an 24 Kursen für besonders Begabte teil und präsentierten ihre Ergebnisse am Donnerstag in Preetz.

Anne Gothsch 18.05.2019

Da wurde der Wilde Westen zu einer riesigen Hafenkneipe: 8300 Fans ließen sich von den Seebären der Band Santiano auf die sieben Weltmeere entführen. Knapp zwei Stunden lang feierten sie die Hits, mit denen die Flensburger Combo seit nunmehr acht Jahren in den Charts abräumt.

Michael Stamp 17.05.2019

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Eckernförde

"Eiche" in Dänischenhagen - Thema Vorkaufsrecht ist vom Tisch

Das Areal um den „Gasthof zur Eiche“ in Dänischenhagen wurde verkauft: Diese Nachricht sorgte im April für Aufsehen. Jetzt ist die Frage eines möglichen Vorkaufsrechts durch die Gemeinde geklärt. Für das bebaute Areal mit Gasthof bestand es nicht, an einer isolierten Fläche besteht kein Interesse

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 17.05.2019

Wegen Totschlags muss sich ein 36-Jähriger vor dem Kieler Schwurgericht verantworten. Ihm wird eine Bluttat in einem Mehrfamilienhaus am Jürgensweg in Bad Segeberg vorgeworfen. Er soll einem Bewohner im Herbst 2018 den Schädel eingeschlagen haben. Der Prozess soll in der zweiten Julihälfte starten.

Michael Stamp 17.05.2019

Der Fischerei-Infopavillon am Möltenorter Hafen nimmt Kurs auf Erweiterung. Für rund 76.000 Euro soll die Ausstellung mit einem interaktiven Mitmach-Parcours und weiteren Attraktionen noch in dieser Saison ausgebaut werden.

Nadine Schättler 17.05.2019

Der Kleingärtnerverein Eckernförde sorgt sich um seine Kolonie Süderhake II. In zwei Gärten sind Schadstoffe gefunden worden, die vermutlich von einer ehemaligen Müllkippe an dieser Stelle stammen. Inzwischen gilt die Empfehlung, am Boden vorerst keine Pflanzen für den Verzehr anzubauen.

Christoph Rohde 17.05.2019

Meistgelesen: Lokales

ANZEIGE - Sparen bei der Local Shopping-Week: Vom 25.05. - 01.06.2019 tolle Rabatte und Geschenk sichern. Am 25. Mai 2019 als Beilage in Ihren KN.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!