Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 7° Regenschauer
Lokales Eckernförde

Nachrichten aus Eckernförde

Bei einem Verkehrsunfall auf der B76 zwischen Gettorf und Eckernförde hat sich ein Kleinwagen überschlagen. Eine Frau wurde dabei schwer verletzt.

12:46 Uhr

Mit einem Mahnfeuer haben Landwirte aus dem Gettorfer Raum am Sonnabend gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung protestiert. Mit Treckern waren die Bauern auf einen Acker an der Bundesstraße 76 gefahren, um dort einen gewaltigen Haufen Buschwerk zu entzünden.

Jan Torben Budde 07.12.2019

Der Bedarf an Urlaubsquartieren im Amtsbereich Hüttener Berge ist vorhanden. In Klein Wittensee stieg am Sonnabend die Einweihung von gleich zwölf Ferienunterkünften. Die modernen Häuser in Holzrahmenbauweise befinden sich direkt am Wittensee – die Fläche war früher ein Bundeswehrgelände.

07.12.2019

Einwohnerversammlung - Per Stimmzettel zum Meinungsbild

Kurz vor Ablauf des Jahres erhalten die Eckernförder Bürger noch einmal die Wahl: Zur Einwohnerversammlung am kommenden Montag, 9. Dezember 2019, um 18.30 Uhr in der Stadthalle werden Stimmzettel verteilt. Gefragt ist ein Meinungsbild zur Seelustbrücke, ein verbindliches Votum ist es jedoch nicht.

Tilmann Post 05.12.2019

Ausbildung & Duales Studium - Deine Ausbildung bei den Kieler Nachrichten

Starte deine Karriere bei den Kieler Nachrichten! Als dynamisches Medienunternehmen bieten wir Dir tolle Möglichkeiten zum Einstieg ins Berufsleben. Absolviere bei uns Deine Ausbildung zur/zum Medienkauffrau/-mann oder kombiniere die Ausbildung mit dem dualen Studium zum Bachelor of Arts im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Wenn von Hospiz-Arbeit die Rede ist, denkt man an die Begleitung Sterbender. Dabei ist dies nur ein, wenn auch wesentlicher Schwerpunkt. Auch Angehörige leiden, wenn ein Elternteil oder Partner ihren letzten Weg gehen. Die Hospiz-Initiative Eckernförde hilft dabei, diese Situation zu bewältigen.

Christoph Rohde 05.12.2019

Stege und Kaimauern - Sanierungsbedarf im Innenhafen

Die Stadtwerke als Betreiber des Eckernförder Hafens müssen den Innenhafen anpacken. Laut SWE-Chef Dietmar Steffens besteht dringender Sanierungsbedarf nicht nur für die Steganlagen auf der Nordseite. Auch zerstörte Regeneinläufe müssen erneuert und die marode Kaimauer instandgesetzt werden.

Christoph Rohde 05.12.2019

Der Mast ist schon von Borby aus zu sehen. 32 Meter ragt er über dem Jaich-Hafen auf. Grazil und trimmbar – das lässt auf eine Regattajacht schließen. In diesem Fall ist es sogar eine Besondere: Die „CJ Legend“, eines der wenigen noch segelnden Boote der berühmten Whitbread-Regatta um die Welt.

Christoph Rohde 05.12.2019

Schwedeneck/Surendorf - Hundestrand bekommt einige Strandkörbe

Das dürfte Hundebesitzer freuen: Die Touristik Schwedeneck plant, 2020 auch am Hundestrand Strandkörbe aufzustellen. „Wir wollen das mal probieren“ erklärt Touristikchef Manfred Mallon. Mit diesem Angebot reiht sich die Gemeinde bei bekannten Orten wie St. Peter-Ording ein.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 04.12.2019

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Nachdem die Elf von TSVA-Coach Liridon Imeri am vorigen Spieltag vom TSV Friedrichsberg-Busdorf mit 1:6 in die Schranken gewiesen worden war, meldete sie sich pünktlich zum letzten Landesligaspiel des Jahres mit einer eindrucksvollen Reaktion, beim 8:0-Kantersieg gegen den TuS Jevenstedt, zurück.

Sandrine Käthner 04.12.2019

Gettorfer Liedertafel - Chorkonzert mit internationaler Note

Ein besonders festliches Adventskonzert erwartet die Besucher am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr in der Konzertkirche St. Jürgen Gettorf. Die Gettorfer Liedertafel singt vielfältige und klassische Chormusik ebenso wie moderne und internationale Weihnachtslieder. Mitsingen ist erwünscht.

Cornelia Müller 04.12.2019

Umweltfreundlich Glühwein trinken? Auf dem Weihnachtsmarkt Gettorf ist das am dritten Adventswochenende garantiert. Einweggeschirr aus Plastik gehört diesmal der Vergangenheit an. Wer den Punschbecher aus Glas mit Gettorf-Motiv vorab kauft, braucht kein Pfandgeld. Die Tassen werden überall gefüllt.

Cornelia Müller 04.12.2019

Seit etwa zwei Jahren arbeitet Schwedeneck an einem Gesamtkonzept, um das touristische Angebot auch mit Hilfe von Fördermitteln zu verbessern. Nun könnte es an die Umsetzung zur Saison 2020 gehen. Doch es gibt einen Änderungsantrag der UBS zum Thema, der für Kontroversen sorgt.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 04.12.2019

Meistgelesen: Eckernförde

3

Zentrum Einsatzprüfung - Jede Marinewaffe im Eckernförder Test

4

Ausbau Nicolaistraße - "Hier geht es um Existenzen"

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!