Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 10° Regenschauer
Lokales Eckernförde

Nachrichten aus Eckernförde

Todesursache noch unklar - Mann leblos in Eckernförde aufgefunden

Ein 41-jähriger Mann ist in der Nacht zum Sonntag in Eckernförde leblos aufgefunden worden. Passanten hatten ihn gegen 2 Uhr nachts in einem Gebüsch am Saxtorfer Weg entdeckt. Er war nicht ansprechbar, in der Nähe lag sein Fahrrad. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos.

Christoph Rohde 15:53 Uhr

Senkung der Kreisumlage - Altenholz und Osdorf stopfen Finanzloch

Der Beschluss, die Kreisumlage zu senken, hat Freude unter den Bürgermeistern im Altkreis ausgelöst – zum Teil auch Genugtuung, denn manche hielten den Schritt für überfällig. Während die Senkung in Eckernförde zu einem noch dickeren Überschuss führt, müssen Gemeinden wie Altenholz, Osdorf knapsen.

Tilmann Post 14:37 Uhr
Anzeige

Die Stadt Eckernförde kommt im Corona-Haushaltsjahr 2020 mit einem blauen Auge davon. Die Verwaltung erwartet mit dem ersten Nachtrag sogar einen Jahresüberschuss in Höhe von zwei Millionen Euro. Kommendes Jahr steht dagegen nicht mehr als eine „schwarze Null“ in Aussicht.

Christoph Rohde 15:18 Uhr

SPD Schwedeneck-Noer - Genossen erstmals mit Doppelspitze

Sie wollen in die Offensive gehen, den Genossen mehr Gehör in ihren Gemeinden verschaffen: Mit Jörg Weimer (56) und Ina Walenda (60) hat der SPD-Ortsverein Schwedeneck-Noer erstmals eine Doppelspitze. Was Naturschutz, Finanzpolitik und Verkehr angeht, sehen beide Diskussionsbedarf.

Jan Torben Budde 24.10.2020

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Lions-Adventskalender - 333 Gewinne stecken hinter den Türchen

Trotz Corona gibt es neue Rekordwerte. 333 Preise im Wert 10.400 Euro konnten die Mitglieder des Lions-Clubs Eckernförde für ihren diesjährigen Adventskalender organisieren. Das ist bislang die höchste Gesamtsumme. Der Verkauf von 3500 Exemplaren startet am 24. Oktober.

Rainer Krüger 23.10.2020

Polizei sucht Zeugen - Radfahrer in Altenholz angegriffen

Auf dem Geh- und Radweg am Uhlenhorster Weg in Altenholz soll es zu einer Nötigung und Körperverletzung gekommen sein. Wie die Polizei erklärte, sind ein Fußgänger mit Hund sowie ein Radfahrer aneinander geraten. Nach einem Streit habe der Fußgänger den Radler geschlagen. Nun werden Zeugen gesucht.

23.10.2020

Ausbau Nicolaistraße - Entfällt jetzt das Bürgerbegehren?

CDU, SSW und FDP sowie die fraktionslose Ratsfrau Doris Rautenberg haben sich mit den Kaufleuten der Eckernförder Nicolaistraße auf einen Kompromiss geeinigt. Sollte die Verschiebung des Straßenausbaus um ein Jahr von der nächsten Ratsversammlung gebilligt werden, ist das Bürgerbegehren vom Tisch.

Christoph Rohde 23.10.2020
Anzeige

Getrennt und doch zusammen etwas unternehmen: Dafür steht der „Familienmampf“ der Altenholzer Kirche. In Zeiten, in denen das Miteinander wegen der steigenden Zahl von Corona-Infektionen wieder schwieriger wird, kommt das gut an. 

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 23.10.2020

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträtsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Museum Eckernförde - Volker Altenhof: Dem Himmel so nah

Trommelnde Mönche, tanzende Nomaden und ein majestätisches Hochgebirge: Eine Himalaya-Reise hat Künstler Volker Altenhof stark beeindruckt. 35 seiner Werke zeigt die Sonderausstellung „Dem Himmel so nah“ im Museum Eckernförde. Anlass ist der 70. Geburtstag des Malers.

Jan Torben Budde 22.10.2020

Die Imland-Klinik wehrt sich gegen Vorwürfe von niedergelassenen Ärzten aus Eckernförde. Die Kritik lautet, dass das Krankenhaus an der Schleswiger Straße den Auftrag zur Grund- und Regelversorgung nicht mehr erfülle. Das bestreitet die Imland-Geschäftsführung und spricht von falschen Behauptungen.

Tilmann Post 22.10.2020

Zum Abschluss der Ausstellung „Mikroplastik – Vom Fluss ins Meer“ startet dasr Ostsee-Info-Center in Eckernförde am Donnerstag, 29. Oktober, eine Online-Veranstaltung mit Einblicken in die neueste Erkenntnisse. Zwei Experten berichten aus Forschung und Praxis zum Umweltproblem Mikroplastik.

Christoph Rohde 22.10.2020

Schneller Erfolg für die Eckernförder Polizei nach einem Schnaps-Diebstahl in einem Supermarkt in der Innenstadt: Noch auf der Flucht wurden die beiden Verdächtigen geschnappt - und das nur einige Meter weiter am Bahnhof. Die Polizei sucht nun aber noch einen Zeugen, der einen Rempler abbekam.

Tilmann Post 22.10.2020
Anzeige

Meistgelesen: Eckernförde

3

Gastronomie und Corona - Maskenpflicht schmeckt nicht jedem Gast

4

Ölalarm in Eckernförde - Feuerwehr rückt zum Hafen aus

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen aus der Region kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unsere Newsletter abonnieren!