Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Alte Post überraschend gesperrt
Lokales Eckernförde Alte Post überraschend gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 22.11.2019
Von Rainer Krüger
Der rote Aushang macht es offenbar: Die Alte Post in Rieseby ist auf Weiteres geschlossen. Quelle: Rainer Krüger
Rieseby

Als amtierender Bürgermeister informierte Frank Frühling (WGR) bei der Sitzung des Bau-, Wege- und Umweltausschusses am Donnerstag über die Anordnun...

Eckernförder Resolution - Deponie-Gegner erhalten Schützenhilfe

Im Kampf gegen die geplante Bauschutt-Deponie an der B76 stellt sich ein starker Partner neben die betroffenen Gemeinden Kosel und Gammelby: Die Stadt Eckernförde fordert ein Raumordnungsverfahren und will Gutachten erstellen lassen, um später im Anhörungsverfahren über eigene Daten zu verfügen.

Tilmann Post 22.11.2019
Altenholz Straßenausbau - Vollsperrung ist wohl doch erforderlich

Überraschung in Altenholz: Der Kampfmittelräumdienst verzichtet nach derzeitigem Stand auf die aufwändige Untersuchung des Untergrundes in der Königsberger Straße. Das Vorhaben hatte im September für Aufregung gesorgt. Das Thema Vollsperrung ist damit allerdings wohl dennoch nicht vom Tisch.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 21.11.2019

Mit der Kunst geht die Reihe der Vier Langen Nächte in Eckernförde in ihre Schlussrunde. Am Sonnabend, 23. November, öffnen Ateliers und Ausstellungsräume in der Innenstadt und auf der Carlshöhe. Insgesamt 22 Veranstaltungen locken zu einem vielfältigen Rundgang durch das kreative Eckernförde.

Christoph Rohde 21.11.2019