Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Unsicherheit ums Abitur in Corona-Zeiten
Lokales Eckernförde Unsicherheit ums Abitur in Corona-Zeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:31 25.03.2020
Von Tilmann Post
Sebastian Klingenberg, Leiter der Jungmannschule in Eckernförde, unterstützt die Entscheidung der Landesregierung. Er hofft zudem, dass sich seine Klassenräume bald wieder füllen. Quelle: Tilmann Post
Eckernförde/Altenholz

„Für die Schüler ist das eine schwere Situation“, sagt Cornelia Hörsting, Leiterin des Gymnasiums Altenholz. Weil sich die Ansagen ständig änderte...

Eckernförde/Goosefeld - Vertrag für Gewerbegebiet unterzeichnet

Jetzt ist es offiziell. Die Bürgermeister von Goosefeld und Eckernförde haben den öffentlich-rechtlichen Vertrag für die Entwicklung eines interkommunalen Gewerbegebiets in Goosefeld unterzeichnet. Die Hälfte des 8,5 Hektar großen Areals soll dem Eckernförder Unternehmen Punker angeboten werden.

Christoph Rohde 25.03.2020

Trotz Gottesdienstverbots aufgrund der Corona-Verordnungen halten die Kirchengemeinden in der Region Eckernförde den Kontakt zu ihren Mitgliedern. Nur auf anderen Wegen. So griff Pastor Thomas Heik von der Kirchengemeinde Osdorf-Felm-Lindhöft vergangenen Sonntagvormittag kurzerhand zum Telefonhörer.

Christoph Rohde 25.03.2020
Aktuell aus dem Rathaus - Altenholz gibt Corona-Servicetipps

In Altenholz gut informiert über Corona und vor allem gut und lokal versorgt: Unter dem Motto hat die Gemeinde Altenholz in kürzester Zeit Informationen gebündelt und übersichtlich sortiert auf die Homepage gestellt. Der „Corona-Auftritt“ des Rathauses setzt Maßstäbe.

Cornelia Müller 25.03.2020