Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Anbau einer Reinigungsfirma abgebrannt
Lokales Eckernförde Anbau einer Reinigungsfirma abgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 24.06.2019
Von Olaf Albrecht
Ein Brand in Damendorf beschäftigte am Montag gut 100 Feuerwehrleute. Quelle: Rainer Krüger
Anzeige
Damendorf

Knapp 30 Minuten nach Alarmierung hatte die Feuerwehr genug Wasser. Da aber zu dieser Tageszeit nicht genügend Atemschutzgeräteträger zur Verfügung standen, alarmierte Einsatzleiter Frank Schröder weitere Wehren.

Wehren musste nachalarmiert werden

Die Wehren aus Ascheffel, Ahlefeld-Bistensee, Brekendorf, Damendorf, Holzbunge, Norby, Osterby, Groß Wittensee sowie die Technische Einsatzleitung, Kreisbrandmeister, waren neben Polizei und Rettungsdienst im Einsatz.

Anzeige

Die Nachlöscharbeiten dauerten noch bis 13:30 Uhr an. Über die Schadenshöhe und Brandursache kann derzeit keine Auskunft erteilt werden.

Tilmann Post 24.06.2019
Rainer Krüger 24.06.2019
Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 23.06.2019