Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Dänischer Wohld macht mobil gegen Müll
Lokales Eckernförde

Aufräumen in Gettorf und Tüttendorf: Dänischer Wohld macht mobil gegen Müll

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:37 19.03.2021
Mal eben in die Landschnaft schmeißen: Illegale Müllentsorgung und Umweltfrevel beginnen mit achtlos weggeworfenen Kippen und Einwegverpackungen, gehen über Hasumüll und Plastikgegenstände bis hin zu Külschränken. In Gettorf ziehen Bürger am Sonnabend, 20. März, in Kleingruppen los, um in Grünanlagen und an den Knicks aufzuräumen. In Tüttendorf bittet die Gemeinde am Wochenende darauf um private Hilfe beim Müllsammeln.
Mal eben in die Landschnaft schmeißen: Illegale Müllentsorgung und Umweltfrevel beginnen mit achtlos weggeworfenen Kippen und Einwegverpackungen, gehen über Hasumüll und Plastikgegenstände bis hin zu Külschränken. In Gettorf ziehen Bürger am Sonnabend, 20. März, in Kleingruppen los, um in Grünanlagen und an den Knicks aufzuräumen. In Tüttendorf bittet die Gemeinde am Wochenende darauf um private Hilfe beim Müllsammeln. Quelle: Silke Rönnau
Gettorf

Am Sonnabend, 20. März, trommeln Arbeitskreis Umweltschutz Gettorf und die Gemeinde gemeinsam für den großen Outdoor-Frühjahrsputz, diesmal in Kleingr...

Christoph Rohde 19.03.2021
Christoph Rohde 19.03.2021
Christoph Rohde 18.03.2021