Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Chancen auf Bahnhaltepunkt steigen
Lokales Eckernförde Chancen auf Bahnhaltepunkt steigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 06.11.2019
Von Tilmann Post
In Neuwittenbek halten die Regionalzüge auf der Strecke zwischen Eckernförde und Kiel seit rund 30 Jahren nicht mehr. Die Gemeinde hofft mit Hilfe des Landes auf eine Reaktivierung ihres Bahnhofs. 2500 bis 3000 Menschen nutzen die Züge täglich.
In Neuwittenbek halten die Regionalzüge auf der Strecke zwischen Eckernförde und Kiel seit rund 30 Jahren nicht mehr. Die Gemeinde hofft mit Hilfe des Landes auf eine Reaktivierung ihres Bahnhofs. 2500 bis 3000 Menschen nutzen die Züge täglich. Quelle: Tilmann Post
Neuwittenbek

Denn um einen weiteren Halt einzurichten, müssen die Züge Zeit einsparen. Das ist das Ergebnis eines Gesprächs, an dem unter anderem Neuwittenbeks Bür...

Christoph Rohde 05.11.2019
Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 05.11.2019