Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Corona: Fieber messen vor der Blutspende
Lokales Eckernförde Corona: Fieber messen vor der Blutspende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 24.03.2020
Von Tilmann Post
Blutspenden sind trotz Corona-Pandemie weiterhin möglich. Beim Termin in Holtsee am 1. April nimmt der Blutspendedienst Sicherheitsmaßnahmen vor. Quelle: Christian Charisius
Holtsee

Der Blutspendedienst Nord-Ost nimmt wegen der Corona-Pandemie Sicherheitsmaßnahmen vor. Dazu gehören eine Fiebermessung und Desinfektionsmöglichkeiten...

Der für Sonntag, 26. April, geplante 32. Eckernförder Stadtlauf findet nicht statt. Der Veranstalter EMTV verschiebt das Laufereignis auf das kommende Jahr. An welchem Tag im April der Stadtlauf dann in 2021 gestartet wird, soll noch mit dem Leichtathletik-Landesverband abgestimmt werden.

Christoph Rohde 24.03.2020
Ideen in der Corona-Krise - Blick in die Welt cooler Hörspielsounds

Die Corona-Krise macht auch kreativ. Einige Musiker geben Wohnzimmerkonzerte im Netz. Der Komponist und Produzent von Hörspielmusik, Jan-Friedrich Conrad aus Kosel, lädt virtuell ins Studio ein. Am Bildschirm sind Neugierige live dabei, wenn coole Sounds für die Kultserie „Die drei ???“ entstehen.

Cornelia Müller 24.03.2020
Corona-Kontaktverbot - „Besser als eine Ausgangssperre“

Die Menschen zwischen Altenholz und Eckernförde reagieren häufig erleichtert auf das am Wochenende verhängte Kontaktverbot. Viele halten die Auflagen für besser als eine Ausgangssperre. Dennoch ist in der Region durchaus eine große Portion Unsicherheit zu spüren, ob Corona bald viele Opfer fordert.

23.03.2020