Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Vier Tage ahnungslos unter Quarantäne
Lokales Eckernförde Vier Tage ahnungslos unter Quarantäne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 19.03.2020
Von Kerstin von Schmidt-Phiseldeck
Die Tochter hat Vitamine vorbeigebracht: Marlies (68) und Hans-Ulrich Dallmann (75) haben trotz Quarantäne die gute Laune nicht verloren. Quelle: Kerstin v. Schmidt-Phiseldeck
Kreis Rendsburg-Eckernförde

Das Paar lebt im Kreis Rendsburg-Eckernförde, führt ein reges Sozialleben. Als am Freitag der „Anordnungsbescheid zur Absonderung in häuslicher Qua...

Gerade erst hat die Imland-Klinik sich neu aufgestellt, um besser auf die Herausforderungen durch Corona reagieren zu können. Dazu gehört auch die Schaffung von mehr Intensivbetten, vor allem in Rendsburg. Nun wird ein erster Patient betreut, der mit dem Coronavirus infiziert ist.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 18.03.2020

Sport ist für manche nicht nur Fitnessvergnügen, sondern Notwendigkeit. Der Eckernförder Sportverein für Gesundheit und Rehabilitation bietet Gruppen für Herz- und Schlaganfall-Patienten an. Doch damit ist vorerst Schluss. Aufgrund der Corona-Krise muss auch der SGR seinen Betrieb einstellen.

Christoph Rohde 19.03.2020

Die Corona-Krise macht auch vor Großveranstaltungen nicht halt. Am Mittwoch sagte die Stadt Kappeln die Heringstage ab. Zum größten Volksfest der Region kommen durchschnittlich 40000 Besucher an die Schlei.

Rainer Krüger 18.03.2020