Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Corona: Am Kap schwindet die Hoffnung
Lokales Eckernförde Corona: Am Kap schwindet die Hoffnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:01 25.03.2020
Von Christoph Rohde
Das Kap der Guten Hoffnung hat für sie eine neue Bedeutung gewonnen: Der Eckernförder Werner Nissen (links) und Karsten Borchert aus Dätgen sitzen in Kapstadt fest und setzen jetzt auf Qatar Airways.
Das Kap der Guten Hoffnung hat für sie eine neue Bedeutung gewonnen: Der Eckernförder Werner Nissen (links) und Karsten Borchert aus Dätgen sitzen in Kapstadt fest und setzen jetzt auf Qatar Airways. Quelle: hfr
Eckernförde

Für den Eckernförder Werner Nissen (59) und seinen alten Studienfreund Karsten Borchert (59) aus Dätgen sollte es ein spannender Urlaub werden. Afrika...

Rotes Kreuz in Holtsee - Corona: Fieber messen vor der Blutspende
Tilmann Post 24.03.2020
Christoph Rohde 24.03.2020
Ideen in der Corona-Krise - Blick in die Welt cooler Hörspielsounds
Cornelia Müller 24.03.2020