Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Eckernförde Achtung! Die Kröten kommen
Lokales Eckernförde Achtung! Die Kröten kommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 17.03.2019
Von Rainer Krüger
Das Schild steht schon: Jürgen Peter Schmidt (links) und Frank Metasch weisen darauf hin, dass die Erdkröten in den kommenden Wochen über die Landesstraße 26 wandern. Quelle: Rainer Krüger
Eckernförde

Beim Überqueren von Straßen droht ihnen der Verkehrstod. In Eckernförde sind die Tierschützer darauf vorbereitet.
An den vergangenen Tagen haben Mitglieder der Eckernförder Ortsgruppe des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) die Amphibienleitanlage an der Landesstraße 26 zwischen Marinestützpunkt und dem Verkehrskreisel bei Barkelsby auf Vordermann gebracht.

Tiere werden geleitet

„Die Erdkröten ziehen aus Richtung Nordenosten zum Eimersee“, erklärte Jürgen Peter Schmidt. Deshalb machten er und der neue 2. Nabu-Vorsitzende Frank Metasch den Amphibien am Sonnabend den Weg frei. Mit Schaufeln buddelten sie Hindernisse vor den drei Krötentunneln und zwei Wasserdurchlässen weg. „Das ist relativ wenig Aufwand im Vergleich zu früher“, erinnerte sich Schmidt. Denn bis zum Bau der 300 Meter langen Anlage 2013 hatten Nabu-Aktivisten elf Jahre lang einen mobilen Krötenzaun aufgestellt und gepflegt. Durch den Zaum wurden die Tiere zu Eimern geleitet und dann über die Straße getragen.

So viele Tiere werden pro Jahr gerettet

„Es geht ums Retten von gut 2200 Tiere pro Jahr“, so Schmidt. Froh waren beide, dass seit Donnerstag auch wieder Warnschilder an der Stelle stehen. „Die Kröten wissen natürlich nicht, wo die Anlage ist, daher queren einige auch vor und hinter ihr die Straße“, erläuterte Metasch. Krötenfreundliches Fahren ist daher bis mindestens Mitte April angesagt.

Immer informiert: Mehr Nachrichten aus der Region Eckernförde und Umland finden Sie hier

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Eckernförde Konzert der Waldorfschule - Junge Musiker spielen alte Meister

Die junge Generation kann mit klassischer Musik nichts mehr anfangen? Die Waldorfschüler beweisen das Gegenteil. Vor vollem Haus gaben die Nachwuchsmusiker des Oberstufenorchesters der Schule in Eckernförde nun ihre Jahreskonzerte. Das Publikum verlangte Zugaben.

Katharina Köhler 17.03.2019

Wer kam, war begeistert. 30 Lesefreunde besuchten am Freitag in der Langen Nacht der Bibliotheken in die Gettorfer Bücherei. Erfreulich aus Sicht der Veranstalter: Gleich fünf Besucher wurden bei der Premiere neue Nutzer.

Rainer Krüger 16.03.2019
Eckernförde Vereinskrise abgewendet - STS hat Vorstand beisammen 

Aufatmen im Surendorfer Turn- und Sportverein (STS). Auf der Jahresversammlung am Freitag kam wieder ein  regulärer Vorstand zusammen. Im Vorfeld hatten die Zeichen wegen mangelnder Bewerber auf Krise gestanden.

Rainer Krüger 16.03.2019