Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Vertrag für Gewerbegebiet unterzeichnet
Lokales Eckernförde Vertrag für Gewerbegebiet unterzeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 25.03.2020
Von Christoph Rohde
Ein Schritt nach vorn - mit Corona-Abstand: Eckernfördes Verwaltungschef Jörg Sibbel (v. re.) und Goosefelds Bürgermeister Rüdiger Zander unterzeichnen den Vertrag für das interkommunale Gewerbegebiet. Punker-Geschäftsführer Henning Bähren unterschreibt zusätzlich die Absichtserklärung, dass das Unternehmen nach Goosefeld ziehen will. Quelle: Christoph Rohde
Eckernförde

Der international agierende Lüfter- und Ventilatorräder-Hersteller kann an seinem bisherigen Standort im Niewark nicht erweitern. Damit das Unternehme...

Trotz Gottesdienstverbots aufgrund der Corona-Verordnungen halten die Kirchengemeinden in der Region Eckernförde den Kontakt zu ihren Mitgliedern. Nur auf anderen Wegen. So griff Pastor Thomas Heik von der Kirchengemeinde Osdorf-Felm-Lindhöft vergangenen Sonntagvormittag kurzerhand zum Telefonhörer.

Christoph Rohde 25.03.2020
Aktuell aus dem Rathaus - Altenholz gibt Corona-Servicetipps

In Altenholz gut informiert über Corona und vor allem gut und lokal versorgt: Unter dem Motto hat die Gemeinde Altenholz in kürzester Zeit Informationen gebündelt und übersichtlich sortiert auf die Homepage gestellt. Der „Corona-Auftritt“ des Rathauses setzt Maßstäbe.

Cornelia Müller 25.03.2020
Die Jerseykühe von Noer - Futtern fürs Wachstum der Weide

Raus in die Sonne, herumtollen auf Tuchfühlung mit den Freundinnen, gemeinsam frisches Grünzeug futtern – in Corona-Zeiten? Ja, das geht. Wenn man ein Rindvieh ist. Ein Jerseyrind, genauer gesagt, und wenn man auf dem Lindhof in der Gemeinde Noer zu Hause ist.

Cornelia Müller 25.03.2020