Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde OIC will am 1. April wieder öffnen
Lokales Eckernförde

Eckernförder Ostsee-Info-Center plant, am 1 April wieder zu öffnen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 18.03.2021
Von Christoph Rohde
Das Ostsee-Info-Center hat den Seehasen als T-Shirt-Ostermotiv aufgelegt. Entworfen hat ihn FÖJ-lerin Anika Bruns (links). Mit dabei: Meike Hampel, Gernot Gänssle und OIC-Leiterin Hannah Sliwka.
Das Ostsee-Info-Center hat den Seehasen als T-Shirt-Ostermotiv aufgelegt. Entworfen hat ihn FÖJ-lerin Anika Bruns (links). Mit dabei: Meike Hampel, Gernot Gänssle und OIC-Leiterin Hannah Sliwka. Quelle: Christoph Rohde
Eckernförde

„Wir freuen uns, bald wieder öffnen zu können“, sagt Leiterin Hannah Sliwka mit Blick auf den April. Lange habe man die Füße still halten müssen und s...

Neubaugebiet geplant - Platz für 300 bis 400 Haushalte
Christoph Rohde 17.03.2021
Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 17.03.2021
Nordpfote in Eckernförde - Eine Schauspielerin frisiert jetzt Hunde
Johanna Lehn 17.03.2021