Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Bürger planen die Dorfmitte Neuwittenbek
Lokales Eckernförde Bürger planen die Dorfmitte Neuwittenbek
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 11.03.2020
Von Cornelia Müller
Michael Magath und der Arbeitskreis Dorfkern können sich die Erweiterung der Grünfläche zu m kleinen Park mit Mehrzweckraum und Höker gut vorstellen. „Dann bekommt das Gerätehaus der Feuerwehr gegenüber (hinten) mehr Raum. Die Bushaltstelle (hinten links) kann an die Hauptstraße verlegt werden.“ Quelle: Cornelia D. Mueller
Neuwittenbek

„Dabei geht es uns nicht darum, das Gedenken der Kriegs- und Gewaltopfer beiseite zu schieben“, schickt Michael Magath, Sprecher des Arbeitskreises...

Altenholz bis Eckernförde - Coronavirus: Etliche Veranstalter sagen ab

Ob in Eckernförde, Gettorf oder Dänischenhagen – in der Region werden derzeit etliche Veranstaltungen abgesagt, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Im Kreis Rendsburg-Eckernförde gibt es keine bestätigte Infektion, doch das ist laut Landrat Rolf-Oliver Schwemer nur eine Frage der Zeit.

Tilmann Post 11.03.2020

Die Feuerwehr-Unfallkasse steht Gettorf auf den Füßen: Die Wache ist längst zu klein, die Mängelliste lang. Trotzdem bewegt sich immer noch nichts. Es bleibt unklar, ob das 30 Jahre alte Gerätehaus umgebaut oder ganz neu und wo gebaut werden soll.

Cornelia Müller 10.03.2020

Der Ostring in Dänischenhagen ähnelt einem Flickenteppich. Doch die Sanierung der Straße ist seit September 2019 beschlossen. Es gab bereits zwei Einwohnerversammlungen zum Thema, zuletzt im Februar. Der Entwurf für die Sanierung steht. Doch nun liegt das Verfahren vorerst überraschend auf Eis.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 10.03.2020