Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Fischerstraße bleibt Kita-Standort
Lokales Eckernförde Fischerstraße bleibt Kita-Standort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 04.05.2017
Von Burkhard Kitzelmann
Die Bauarbeiten für die neue Kita an der Ecke Kieler Chaussee/Ofeld gehen gut voran. Das Foto zeigt die beiden Zimmerleute Steffen Schmidt (li.) und Peter Tegenkamp auf dem Dach der künftigen Kinderbetreuungseinrichtung. Quelle: Burkhard Kitzelmann
Gettorf

Im ehemaligen Schleswag-Haus in der Fischerstraße sind als provisorische Außenstelle der Kita Parkallee eine Elementargruppe und eine altersgemischte Gruppe untergebracht. Auch das ehemalige GSC-Heim am alten Sportplatz dient vorübergehend als Kita. Dort betreut die Pädiko als künftiger Träger der im Bau befindlichen neuen Kita eine Krippen- und eine altersgemischte Gruppe.

Der gemeindliche Ausschuss für Kindertagesbetreuung musste am Mittwochabend entscheiden, welches des beiden Provisorien geschlossen wird, wenn im Herbst die neue Kita an der Ecke Kieler Chaussee/Ofeld in Betrieb geht. Die Mitglieder waren sich einig, dass das GSC-Heim von der Ausstattung her das schönere Provisorium sei. Eine von der Amtsverwaltung  erstellte Kostenrechnung zeigte jedoch auf, dass es aus wirtschaftlichen Gründen sinnvoller sei, das Provisorium in der Fischerstraße zu erhalten . "Mit zwei weinenden Augen", wie Vorsitzende Bodil Maria Busch (B90/Die Grünen) es formulierte, folgte der Ausschuss dieser Argumentation. Das letzte Wort hat am 17. Mai die Gemeindevertretung.

Die Befragung:

Wie hoch sind die Gebühren in Ihrer Kita? Hier können Sie Ihre Angaben machen. Scrollen Sie sich durch die einzelnen Felder. Wenn alle Felder ausgefüllt sind, klicken Sie ganz unten auf „weiter“.


Das soll nun wirklich ihre letzte Reise sein - und sie ist spektakulär: 30 historische Ziersärge kehren zurück ins Altbülker Begräbnis an der Kirche in Dänischenhagen. Per Kran, durchs Dach. Forscher sprechen von einem Kulturdenkmal besonderer Güte. Es wird auch für Besucher erschlossen.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 04.05.2017

Schuldspruch gegen den Reitlehrer aus Gettorf: Das Kieler Landgericht hat den Mann wegen schweren sexuellen Missbrauchs zu vier Jahren und drei Monaten Haft verurteilt.

03.05.2017

Die CDU drückt in der Schlussrunde des Landtagswahlkampfes im Wahlkreis Eckernförde mit Bundesprominenz aufs Gaspedal. Kanzlerin Angela Merkel spricht Freitagnachmittag an der Hafenspitze. Für die Polizei bedeutet die Visite eine erhöhte Sicherheitsstufe.

Christoph Rohde 03.05.2017