Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Wieder warten auf den Bahnhofsumbau in Gettorf
Lokales Eckernförde Wieder warten auf den Bahnhofsumbau in Gettorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 11.02.2020
Von Cornelia Müller
Der Mittelbahnsteig, wo der Regionalzug von Eckernförde nach Kiel hält, soll spätestens Ende 2020 der einzige Zu- und Ausstieg für Züge aus beiden Richtungen sein. Er wird verbreitert und teils überdacht. Der Bahnsteig am ehemaligen Bahnhofsgebäude wird zurückgebaut, Gleis eins in diese Richtung verschwenkt. Der beschrankte Zugang für Reisende über die Schienen ist dann auch für Rollifahrer, Kinderwagen, Rollatoren problemlos nutzbar. Quelle: Cornelia D.Mueller
Gettorf

Einige Gemeindepolitiker scheinen um Fassung zu ringen, als der Bahnvertreter Montagabend dem Bauausschuss den Ablauf für den barrierefreien Umbau d...

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 11.02.2020
Munition in der Ostsee - Die Gefahr am Meeresgrund
Christoph Rohde 11.02.2020
Hafenspitze Eckernförde - Vermietern drohen hohe Strafen
Tilmann Post 11.02.2020