Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Gettorfer wählen bald ihre Prinzessin
Lokales Eckernförde Gettorfer wählen bald ihre Prinzessin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:11 19.04.2019
Von Tilmann Post
Rapsblütenprinzessin Ann-Kathrin Scheffler (vorn) löst beim großen Fest in Gettorf am 19. Mai Königin Luisa-Marie Kern ab. Quelle: Tilmann Post
Anzeige
Gettorf

Das Rapsblütenfest erlebt seine 14. Auflage. In Gettorfs Fußgängerzone lernen die Besucher die gesamte Bandbreite von Gewerbe und Vereinen aus dem Wohld-Zentrum und der Umgebung kennen. An 62 Ständen präsentieren Firmen und Verbände ihre Leistungen. Außerdem stehen viel Musik und sportliche Darbietungen auf dem Programm. Eine Lotterie lockt mit mehr als 150 Preisen.

Bereits am Vorabend gibt es die Gelegenheit, sich bei der Open-Air-Party in Stimmung zu bringen. Die Band Top Union tritt am Sonnabend, 18. Mai, um 18.30 Uhr auf der Bühne am Markt auf.

Anzeige

Das eigentliche Fest beginnt am Morgen darauf ebenfalls mit einer Veranstaltung unter freiem Himmel: Pastor Frank Boysen lädt um 10 Uhr zum Gottesdienst an der Eiche ein. Um 11.30 Uhr eröffnen Bürgermeister Hans-Ulrich Frank, Amtsvorsteher Jens Krabbenhöft sowie Thomas Grötsch, Vorsitzender des Handels- und Gewerbevereins, die Veranstaltung.

Rapsblütenprinzessin: Noch Kandidatinnen gesucht

Bereits dann kommt es zum ersten Schaulaufen: Die Kandidatinnen für das Amt der Rapsblütenprinzessin stellen sich auf der Bühne vor. "Wir haben bereits Bewerbungen erhalten, aber es können noch zwei oder drei mehr sein", sagte Thomas Grötsch. Wer volljährig ist und aus dem Wohld kommt, kann sich bis zum 10. Mai unter www.hgv-gettorf.net/ bewerben.

Während des Festes stimmen die Gäste per Wahlzettel darüber ab, wer das Amt für ein Jahr übernehmen soll. Unter den Teilnehmern werden Einkaufsgutscheine verlost. Derzeit ist Ann-Kathrin Scheffler (20) Rapsblütenprinzessin. Während des Festes am 19. Mai wird sie um 16 Uhr zur Königin gekrönt und löst damit Luisa-Marie Kern (21) ab. Gleichzeitig wird das Geheimnis gelüftet, wer neue Prinzessin wird.

Beide Majestäten repräsentieren Gettorf und den Dänischen Wohld auf zahlreichen Veranstaltungen, unter anderem auf der Grünen Woche in Berlin. "Das ist eine tolle Zeit", sind sich Luisa-Marie Kern und Ann-Kathrin Scheffler einig.

Mehr Nachrichten aus Eckernförde und Umgebung finden Sie hier.

Cornelia Müller 19.04.2019
Christopher Hahn 19.04.2019
Tilmann Post 18.04.2019