Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Das Grusel-Haus von Rieseby
Lokales Eckernförde Das Grusel-Haus von Rieseby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 29.10.2019
Von Tilmann Post
Vorfreude aufs große Gruseln: Michael Pickert (hinten) gibt sich große Mühe, das Haus an der Ringstraße zu Halloween herzurichten, etwa mit der Jason-Voorhees-Horrorpuppe im Arm und einem Riesen-Spinnennetz über der Auffahrt. Seine Frau Petra (zweite von links) und die Kinder Mia, Jamila, Matteo und Shirley (von links) unterstützen den Familienvater.
Vorfreude aufs große Gruseln: Michael Pickert (hinten) gibt sich große Mühe, das Haus an der Ringstraße zu Halloween herzurichten, etwa mit der Jason-Voorhees-Horrorpuppe im Arm und einem Riesen-Spinnennetz über der Auffahrt. Seine Frau Petra (zweite von links) und die Kinder Mia, Jamila, Matteo und Shirley (von links) unterstützen den Familienvater. Quelle: Tilmann Post
Rieseby

Im Vorgarten ein Friedhof, in der Wohnung ein Gruselkabinett: Seit zwei Monaten ist Michael Pickert (46) dabei, sein Haus an der Riesebyer Ringstraße...

Jan Torben Budde 29.10.2019
Wohnen im Kieler Umland - Neuwittenbek will vorsichtig wachsen
Cornelia Müller 28.10.2019