Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde So schaden wild entsorgte Pflanzen der Natur
Lokales Eckernförde

Im Stiftungsland Felm in Stodthagen soll Nadelkraut radikal bekämpft werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 27.04.2021
Von Kerstin von Schmidt-Phiseldeck
Christian Müller (35) arbeitet bei der Stiftung Naturschutz im Flächenmanagement.
Christian Müller (35) arbeitet bei der Stiftung Naturschutz im Flächenmanagement. Quelle: Kerstin von Schmidt-Phiseldeck
Felm

Es geht um das Australische Nadelkraut (Crassula helmsii). Die Pflanze schaffte es auf dem Umweg über in der Natur ausgeleerte Aquarien auch in Gewäss...

Wald in Tüttendorf - So soll es den Bäumen besser gehen
Cornelia Müller 27.04.2021
Paul Wagner 26.04.2021